Echte wehen?

Hallo!

Wir sind heute in die 38. Woche gestartet. Muttermund ist (laut arzt vorgestern) schon sehr sehr weich aber geschlossen. Senkwehen haben ich seit 2 Wochen immer mal wieder.

Jetzt merke ich schon den ganzen Tag immer mal wieder senkwehen. Die sind jetzt nciht schmerzhaft, eher unangenehm (wie mens schmerzen) aber spürbar (muss auch nichts veratmen oder so)! Bauch wird dabei auch hart. Hab jetzt mal den wehen Zähler laufen. Durchschnittlich alle 11 min, 43 Sekunden lang im Schnitt (sagt meine app) ... Aber unregelmäßig.. Also abstände von 21, 12, 29, 15, 7, 8min habe ich jetzt aufgezeichnet.

Sind das noch senkwehen oder könnte es sein, dass sie zu geburtswehen werden wollen? Richtige wehen hätte ich mir schmerzhaft vorgestellt, oder beginnen die so zart?

Bin gespannt auf eure Meinungen 😁

1

Hey
Da du jetzt langsam zum Ende deiner Schwangerschaft gelangt bist, könnten das schon Wehen sein.. bei meiner 1. Tochter.. Sie kam Anfang der 39. Ssw. Fing es so Tage vor der Geburt an.unregelmäßig und nicht wirklich schmerzhaft. Die richtigen Wehen bekommst du mit und sie kommen dann wirklich regelmäßig und kräftig..

Lg und Alles Gute🍀

2

Oh das klingt ja echt gut! Dann bin ich mal gespannt, wie es weitergeht. Danke dir für deine Nachricht 😁❤️

Top Diskussionen anzeigen