Warnung vor Cytotec

https://www.tagesschau.de/investigativ/br-recherche/geburtseinleitung-medikament-101.html

Bitte unbedingt im Hinterkopf behalten.

1

Ich wurde am 31.1. mit cytotec eingeleitet. Mir läuft es kalt den Rücken runter, zumal die Geburt echt nicht leicht war und es letztendlich doch zu einem Kaiserschnitt kam..

3

Dito. Hier genau Dasselbe. Echt gruselig.

2

Ich wurde Anfang des Jahres mit cytotec eingeleitet und alles verlief gut.
Es ist schlimm und ich würde es jetzt wahrscheinlich nicht mehr machen. Aber man muss auch sehen:
Oft muss man einleiten. Meine Kinder kamen einfach nicht von alleine und das Fruchtwasser wurde weniger
Einleitungen haben ein höheres Risiko das in die Geburt eingegriffen werden muss, da es sich oft um Risikoschwangerschaften handelt
Irgendwie muss man dann ja einleiten und da man an Schwangeren nicht forschen darf, ist es verdammt schwierig Mittel zu erforschen.
Die Tagesschau hat geschrieben, dass es andere Mittel gibt, die mehrere Hundert Euro kosten. Aber welche haben sie leider nicht geschrieben.

Top Diskussionen anzeigen