Ist das schon die Periode?

Hi ihr lieben.

Ich habe vor genau 1 Monat entbunden per Kaiserschnitt.
Anfangs hatte ich nach 6 Tagen einen Wochenflussstau. Bekam von meiner Gyn eine Cytotec und es normalisierte sich alles wieder.
Nun nach der ganzen Zeit wurde mein Wochenfluss heller und weniger. Teilweise hatte ich schon braune Schmierblutung.
Es war nur noch selten was an der Binde. Meist nur noch beim abputzen.
Und schmerzen hatte ich auch schon lange keine mehr, weder durch die Blutung noch Narben schmerzen.

Aber seit ein paar Tagen. Also am 26 Tag nach der Geburt bekam ich auf einmal Unterleibsschmerzen. Ein ziehen wie bei der Mens. Diese Schmerzen hielten 2 Tage an und die Blutung kam wieder. Sie wurde wieder dunkel rot. Und deutlich stärker. Jetzt habe ich regelmäßig in der Binde eine schöne Menge drin, und beim Wasserlassen kommt im Nachhinein auch immer viel sodass ich ewig brauche mit dem abputzen weil es so läuft (sry für die Details).
Ich habe auch immer mal wieder so ein flaues Gefühl im Unterleib (bisschen blöd zu erklären) so wie bei der Periode.

Meint ihr das könnte eventuell schon meine Mens sein?

Bei meiner 1 Schwangerschaft (Kaiserschnitt) weiss ich nicht mehr genau wann ich da die erste mens bekam.

Und bei meiner 2 Schwangerschaft (ebenfalls Kaiserschnitt) ging der Wochenfluss 5 Wochen dann war 1 Woche Pause und in Woche 6 bekam ich meine erste Periode.

Top Diskussionen anzeigen