37ssw, geburtsunreif, keine wehen

Hallo, am sonntag komm ich in die 38 ssw und die meisten haben ja schon seit wochen übungs bzw senkwehen.

Da ich nicht weiss wie sich sowas anfühlt würde ich jetzt mal behaupten das das bei mit garnicht der fall ist, selten habe ich mal.momente wo ich unterleibschmerzen habe und rückenschmerzen wo ich denke okay das kann so etwas ähnliches sein.

Untenrum hat sich auch noch nichts verändert.

Das trübt meine Stimmung etwas da man denkt das es noch eeewig dauert bis es losgeht, odet kann es trotzdem einfach sein das die fruchtblase in den nächsten tagen platzt oder die wehen plötzlich beginnen?

Lg

In deiner Woche war ich in meiner ersten Schwangerschaft noch knapp 4 Wochen schwanger. Du hast ja noch Zeit. Spricht ja auch einiges dafür bei dir. Kann aber auch von jetzt auf gleich los gehen. Sagen kann dir das keiner... Alles Gute

Naja, kann alles sein, kann nichts sein. Du könntest morgen genauso gut einen Blasensprung haben.
Ich war am ET komplett unreif, alles dicht, keine Wehen, nada. Mein Sohn wurde dann tatsächlich erst in der 42.ssw geboren.

Top Diskussionen anzeigen