CTG Beurteilung?

Hallo,

was wird veranlasst, wenn die Herzfrequenz des Kindes im CTG mit 7 oder schlechter bewertet wurde? Was passiert dann?

Ich bin jetzt 2 Tage über dem Entbindungstermin und die Herzfrequenz ging bei leichten Wehen im CTG heute runter. Gesamt wurde allerdings noch mit 8 bewertet.

LG

Elke 40 +2

1

also wenn die herztöne unter der wehe runetr gehen wird das glaube ich in 2 kategorien gewertet.

kategroie I ist nicht so schlimm, da wirds weiter beobachtet.

während der geburt hängst du ja auch am CTG. da wird dann in DIP I und DIP II entschieden.

wenn DIP II (also die 2. kategorie) auftritt wird meist nach beobachtung die saugglocke oder zange benutzt. hatte irgendwo gelesen dass es ein urteil gibt in dem steht, dass im falle von DIP II eine sofortige schnittentbindung zu erfolgen hat.

ich kam ins KH mit regelm. wehen gegen 13 Uhr, da hatte ich DIP I.

bis 15 uhr wurde das beobachtet und beide kategroein wechselten sich ab. am ende kam die glocke zum einsatz.

ich denke das wird bei dir gut kontrolliert und du solltest den ärzten vertrauen. außerdem hängts auch immer bissl vom befinden der mutter ab. mein kleiner kam nicht übers steißbein, und bei jeder wehe wurde er natürlich nem enormen druck ausgesetzt und das machte sich in der herzfrequenz bemerkbar.

hoffe ich konnte dir bissl helfen. ich schau nochmal ob ich den link finde wo das erklärt war.

lg
michi

2

hab den link gefunden :)

http://www.babyundfamilie.de/extern/xipolis/article?werkId=bgesundheit&artikelId=30031300

lg michi

3

danke

lg

elke

Top Diskussionen anzeigen