Kliniktasche Kaiserschnitt

Hallo, ich hoffe einfach mal auf eure Erfahrung.
Dies ist meine erste Schwangerschaft und es wird ein Kaiserschnitt.
Die Kliniktasche war so eigentlich schon gepackt, bis es dann doch hieß das meine kleine per Kaiserschnitt zur Welt kommt.
Was habt ihr an Kleidung eingepackt?
Worüber wart ihr besonder froh es bei zu haben?
Kleine aber praktische alltaghelfer?

Omaschlüppis und gemütliche Jogginghosen... jedenfalls nichts Engsitzendes

Von den omaschlüppis hab ich auch schon so oft gehört.
Bekommt man eigentlich im Krankenhaus für die ersten Tage nicht so komische Netzhöschen?

Ja, aber ein komisches Gefühl an der Narbe bleibt bei den meisten leider noch länger

Hallo

Ich habe übermorgen auch meinen ersten Kaiserschnitt (2.Kind)

Hatte mir auch Gedanken gemacht... ich denke Hochsitzende Schluppis und weite Klamotten ist das wichtigste 😊

Lg
Alexandra

Hab zwar normal entbunden, aber das hätte ich auch bei einem ks mitgenommen
Wechselklamotten, Handtuch, zahnputzzeug, duschzeug, ladekabel und Hausschuhe mehr braucht man nicht wirklich (zumindest ich nicht)

Warme Socken. Ich hatte immer kalte Füße nach meinem KS ;)

Das beste was ich dabei hatte war mein stillkissen das hat beim schlafen geholfen eine gute Position zu finden und tagsüber war es rausfall Schutz 👍 ansonsten hatte ich die netz schlüppis an und meine schwangerschafts schlafsachen die hätten auch gleich ne still Funktion war sehr praktisch.

Für die Zeit zu Hause: Kauf dir Lactulose (zb Bifiteral) um den Stuhlgang weich zu halten. Mit frischer Bauchnaht will man keine Verstopfung haben!😉

Top Diskussionen anzeigen