Übelkeit und Erbrechen ein Zeichen das es bald losgeht?

Also entweder lag´s an Vollmond gestern oder es geht bald los.
Gestern abend gegen 23 Uhr ist mir plötzlich schlecht geworden und hab Durchfall bekommen und mich halt erbrochen, ohne Grund.
Mein Stuhlgang war morgens noch ok, gegessen hab ich das selbe wie mein Mann, wobei das Abendessen ja eh ganz wieder oben rauskam#heul.
Wir waren morgens noch beim Fa da war Urin ok, Ctg zeigte die normalen Wehen an die ich sonst auch schon hatte und Muttermund war offen, 1 Fingerbreit und Schleimpropf schon weg (wo auch immer er hin ist ohne mich #heul). Waren nachmittags bißchen spazieren, da hab ich paar Mal einen Schmerz bis in die Scheide gehabt und danach lag ich eigentlich nur doof rum.
Also eigentlich NIX was für irgendwas spricht.
Hatte zwar bißchen Rücken und Bauchschmerzen, aber welche Schwangere hat das nicht;-)

Momentan fühl ich mich wie vom Elefant überrollt und hab noch bißchen Bauchweh, aber seit gestern abend kein Erbrechen, kein Übelkeitsgefühl und kein Durchfall, also einmal und dann weg.

Kennt das wer oder hatte das auch wer kurz vor der Geburt??


Lg Jule+Dominique Sebastian (der raus darf wenn er mal endlich will)

1

Hallo!
Das kommt mir bekannt vor. Hatte gestern eine ziemlich fiese Nacht mit Übelkeit (aber kein erbrechen) und "Regelschmerzen". Ich rede mir ein, dass das ein Zeichen sein wird! Woran soll man sonst noch glauben? Heute allerdings habe ich super geschlafen und von Regelschmerzen keine Spur. Habe morgen meinen regulären ET und DU? Rechne trotzdem damit das ich wohl überfällig werde...
Viel Glück und weiterhin Geduld!
Ney

3

Huhu,

also ich soll eigentlich laut Rechnung noch 3 Wochen haben, laut Kindsgröße nicht mal mehr 2 und meine Hebi und mein Fa sagen das Kind soll raus*FG*

Hab das vorher net gehabt, also bei meinen 1ten. Bin echt mal gespannt ob es wieder passiert oder was noch alles passiert.

Lg Jule

2

Hallo

Also als es bei mir los ging,habe ich Frühstück gegessen und dan wurde es mir sowas von übel,ich habe alles erbrochen dan dachte ich nur na tol jetzt wirste auch noch krank.Aber naja nix war mit krank werden bei mir ging die Geburt los :-) Ich denke mal mein Körper hat es gespürt das mein süsser auf die Welt kommen wil.

lg Andrea und Janic 8,5 monate alt#blume

4

So ähnlich ging es mir auch morgens und abends hatte ich meinen Sohn im Arm!

ich wünsche dir, dass es losgeht und alles gute für die geburt!

5

Hallo Jule, ja das kenne ich, ich hatte es 2 Tage vor der Geburt. Habe mich auch auf einmal erbrochen ohne Grund??

Geht sicher bald los :-) alles Gute grüße..Su

6

So gings mir zwei tage vor der geburt.
durchfall, übelkeit udn starke müdigkeit....gutes zeichen, wird sicher bald los gehen.

alles liebe und eine tolle geburt

wünscht jacqi und familie

7

Hallo

Denke mal schon das es bald losgeht #liebdrueck War bei mir auch so 2 Tage bevor mir die Fruchtblase platze habe ich den ganzen tag und Nacht gebrochen sogar nacher zum Schluss die Galle #augen weil ich ja nichts mehr in mir hatte. hab nur gedacht hoffentlich kommt er nicht heute.

Denn vom ganzen Brechen taten mir die Rippen weh und war einfach nur noch k.o

LG Janamaus06

Top Diskussionen anzeigen