Kaiserschnitt Querlage und Vorderwandplazenta

Hallo Mädels,
Ich bin momentan in der 30. Ssw und habe ziemliche Schmerzen, da mein Baby in Querlage liegt. Sollte es sich nicht mehr drehen müsste man bei Querlage wohl einen Kaiserschnitt machen. Nun habe ich allerdings auch eine Vorderwandplazenta und gehört, dass es zu Komplikationen beim Kaiserschnitt führen kann.

Hatte jemand von euch die gleiche Kombination aus Querlage des Kindes und Vorderwanplazenta?
Was wurde bei euch gemacht?
Über Erfahrungen würde ich mich sehr freuen!

Huhu.
Mein Sohn lag zwar nicht quer, aber die Vorderwandplazenta war kein Problem beim Kaiserschnitt.

Hallo

Ich habe diese Kombination bei meinem 2ten Kind leider gehabt. Aufgrund von Querlage musste ein Kaiserschnitt gemacht werden und ich hatte eine VWP. War alles überhaupt kein Problem. Ich glaube die sehe " wo " sie schneiden können, dürfen.

Hallo,

Ich hatte Querlage und eine Vorderwandplazenta. Zusätzlich war es aber noch eine Placenta preavia totalis.
Aus diesem Grund musste der KS sowieso in Vollnarkose gemacht werden. Leider musste bei mir durch die Plazenta geschnitten werden um das Baby zu holen. Infolge Blutverlust bei mir und dem Baby.
Mein Kleiner hatte ein wenig Startschwierigkeiten und musste ein paar Monate Eisentropfen nehmen. Ansonsten hat er die Geburt gut verkraftet:-).

Alles Gute und lg

Hallo, meine kleine lag bis zur 36. Woche sucv in querlage und uch habe eine VWP...nun bin ich 38. Woche und die kleine liegt seit 2 Wochen richtig. Dein Kind hat also noch Zeit sich zu drehen. Mir hat man nur gesagt, dass man durch die vwp keine äußere Wendung machen kann. Drück dir die Daumen, dass dein Kind sich noch dreht.

LG von Pumuckl mit Prinzessin an der Hand und Babygirl (37+5) inside

Also mein Sohn lag in BEL und ich hatte eine Vorderwandplanzenta.Ich war zur äußeren Wendung. Mir wurde nicht gesagt das das nicht geht.Mein Sohn kam trotzdem per Kaiserschnitt weil ich die äußere Wendung als so unangenehm empfand dass ich abgebrochen habe.Kaiserschnitt war mit Vorderwandplanzenta bei mir gar kein Problem und mein Sohn war superfit. Heute ist er 8½.

Top Diskussionen anzeigen