immer feucht, normal?

hallo,



also nach der geburt meines sohnes hatte ich den normales wochenfluss. als er vorbei war, bekam ich einen gelblichen ausfluss und jetzt bin ich jeden tag "feucht" und muss slipeinlagen tragen, ist das normal? meine fa sagte nichts schlimmes, aber jeden tag ne slipeinlage? ist das normal?



liebe grüße

1

Hattest du es vor der Geburt nicht? Ich musste schon immer Slipeinlagen tragen, deswegen merke ich keinen grossen Unterschied. Aber jetzt wo du sagst, stimmt, ein bisschen mehr ist es geworden.

Gruss. Alla und Juri, 10 Wochen alt

2

ich hatte den widerlichen ausfluss bis zur 1. mens.

da hab ich dann mit der pille wieder begonnen und er war weg.

hatte auch immer das gefühl den ganzen tag feucht zu sein.... denke das gehört einfach noch dazu. *schulternzuck*

3

Hallo,

bei mir ist es anders herum. Vor der SS hatte ich dieses "Slipeinlagenproblem" und jetzt nach der Geburt brauche ich sie gar nicht mehr.

Lg
Birgit

4

ist es denn normal? mein freund sagt nein, ich soll die einlagen weglassen, aber dann ist der slip nass.



??

5

Sorry, dass ich mich erst jetzt melde.

Wenn du die Einlage weg lässt, hast du recht, ist der Slip nass ;-) Benutze aber nur solche Einlagen, die keine Folie enthalten, da es sonst nicht Luftdurchlässig ist und das wiederum zu Pilzinfektionen führen kann.

Wenn dir der Ausfluss aber zu viel ist, lasse dich mal beim Gyn. untersuchen.

LG
Birgit

Top Diskussionen anzeigen