Hoher Blutdruck nach Spontan Geburt

Hallo Ihr Lieben,

Zu erst einmal möchte ich mich vorstellen, ich wurde am Montag zum 2. Mal Mama einer kleinen Tochter namens Sophie.

Die ersten drei tage im Krankenhaus War noch alles gut, aber seid dem ich zu hause bin, habe ich einen hohen Blutdruck 150/100 Puls ist normal.

Ich stille nicht, pumpe aber alle 4 Stunden ab.

Ich empfinde keinen großen Stress außer dem üblichen Schlaf Mangel den man eben hat.

Nachträgliche SS Vergiftung wurde ausgeschlossen, organisch soll auch alles okay sein.

Kennt das jemand von euch?

Kann das hormonell sein?

Liebe grüße von danke schon mal.

1

Hallo!

Schlafmangel ist bei mir Hauptauslöser Nr. 1 für hohen Blutdruck. Einen Versuch wäre es (wenigstens am Wochenende mit Unterstützung durch den Papi) wert, einmal so richtig, richtig viel zu schlafen.

Alles Gute,
Gruß
Fox

2

Hey..
Ich habe Anfang September meinen Sohn geboren.
Ich hatte in der Ss schon ab und an höhere Werte mal um 140/90 .
Ca 2-3 Tagen im kh nach der Entbindung (KS) hatte ich dann werte um 150/110 mm/hg mit einer spitze von 170/120 :-[
Wurde dann noch mit Medikamenten eingestellt und die Werte wurden damit minimal besser. Nach 8 Tagen und dem Versprechen das mich mein Hausarzt weiter betreut durfte ich nach Hause. Der Blutdruck wurde dann nach knapp 2 Wochen schlagartig besser und ich konnte die Tabletten ausschleichen.

Lg Jess

3

Hallo

wer hat die gestose und wie ausgechlossen,

4

Hi, entschuldige die späte Antwort, wenig zeit fürs Internet momentan.

Die gestose wurde im Krankenhaus mittels Urin und Blut Probe ausgeschlossen.

Wurde nun mit Tabletten eingestellt und habe wieder super Werte.

In zwei bis drei Wochen werde ich aus schleichen und sehen ob es ohne geht.

Top Diskussionen anzeigen