Tips zum Anregen des Wochenflusses nach Kaiserschnitt?

Hallo alle miteinander!

Nach meinem Notkaiserschnitt letzten Donnerstag läuft es mit der Rueckbildung meiner Gebärmutter nicht so toll und mein Wochenfluss inzwischen gar nicht mehr. Gibt es Hausmittelchen, die ich unterstützend zu den Maßnahmen meiner Hebi (Bauch- und Fussmassage) verwenden kann?

Ich hab totale Panik beim Gedanken an einen - sollte nichts anschlagen - erneuten Krankenhausaufenthalt o.a

LG, ein-horn

1

Hol dir ein Bauchweg-Höschen. Am besten eine Nummer kleiner. Das hilft Super befindet Rückbildung und beim Ablauf des Wochenflusses . Und wo es ja jetzt kälter wird, hält es auch noch schön warm ;-)

4

Danke, das werde ich mir besorgen. Obwohl ich mir das Anziehen sehr schmerzhaft vorstelle, aber da muss ich dann wohl durch.

7

Sonst nimm erst eine in deiner Größe. Und wenn es in ein paar Wochen besser geworden ist, dann ne Nummer kleiner.

2

Hallo einhorn,

regelmäßiges und häufiges Stillen fördert normalerweise die Rückbildung. Falls es da Schwierigkeiten gibt, würde ich vielleicht gucken, dass Dein Baby wirklich oft genug angelegt wird oder eine Stillberaterin oder die Hebamme dazu befragen. Das Oxytocin, dass beim Stillen natürlicherweise ausgeschüttet wird, sorgt dafür, dass sich die Gebärmutter zusammenzieht.

Ich drück die Daumen, dass Du nicht wieder in die Klinik musst, sondern sich alles einpendelt.

Gruß Miri

5

Danke für deine Antwort, Miri. Mit dem Stillen habe ich eigentlich keine Probleme, jedoch hat der Kleine ein zu kurzes Zungenbändchen, so dass das Anlegen etwas länger dauert. Vielleicht ändert es sich ja, wenn das behoben wird? Mal schauen.

3

Hallo,

ich kann dir Hirtentäscheltee empfehlen, schmeckt nicht wirkt aber und ab und zu auf den Bauch legen. Es gibt auch Oxi-Nasenspray.

6

Danke auch dir für deine Antwort. Wo bekommt man denn Hirtentäscheltee? In der Apotheke?

10

Hallo,

ja Hirtentäschel gibt es in der Apotheke, kannst aber auch den Frauenmantel nehmen der geht auch. Hirtentäschel wirkt wie Methergin auf die Gebärmutter, es bewirkt das sie sich zusammenzieht und somit zurückbildet, dadurch blutet es dann wieder.

8

Meine Hebi hat mir gerade deswegen Frauenmanteltee vorbeigebracht. Sie sagte, damit kommt es wieder in Schwung. 3x tägl. einen Becher.

LG Sandra

11

Danke Sandra! Wenn der Hirtentaescheltee nicht anschlägt, dann werde ich diesen ausprobieren. LG, ein-horn

9

Hallo,

wurde überprüft ob der Muttermund noch geöffnet ist? Das kommt nach KS manchmal vor, dass er sich vorzeitig schließt.

LG
Ina #winke

12

Hallo Ina! Das wurde nicht mehr untersucht seit der letzten Muttermundskontrolle unter der Geburt. Meine Hebamme meint, bis Montag müssen wir das wieder in Gang bekommen, sonst gehts wohl zum Arzt. Da würde das dann wohl gemacht, denk ich mal.

Danke dir für diesenn Tip.

LG, ein-horn

Top Diskussionen anzeigen