Appetitlosigkeit nach Entbindung

Hallo alle zusammen,
ich habe am 16.10. per geplanten Kaiserschnitt unseren Sohn entbunden und mich plagt jetzt die Appetitlosigkeit. Ich habe zwar Hunger, aber nach ein paar Bissen möchte ich einfach nicht mehr. Wenn ich nicht stillen würde, würde ich mir nicht so die Gedanken machen. Aber so... Kennt das jemand? Passiert was mit der Muttermilch wenn ich jetzt nicht so viel esse? Bei meiner Tochter hatte ich sowas nicht.

Kann mir jemand Mut machen? Was kann ich tun, um diesen Zustand schnellstmöglich zu verbessern?
Ich muss auch noch dazu sagen, dass ich diesmal auch sehr weinerlich bin und es mir seelisch (warum auch immer) nicht so gut geht.
Vielen Dank für eure Hilfe!
LG

1

Hallo :-)
Na dann erst einmal herzlichste Glückwünsche zu deinem baby!!!!
Ja ich kenne das!Ich war lange Zeit appetitlos nach der Entbindung, wollte nichts essen, hatte einfach kein Verlangen danach. Wichtiger war mir, mit dem Baby zu schlafen weil ich so müde war.

Ich habe viel Stilltee getrunken, hab versucht mir was reinzuzwingen weil jeder meinte ich muss regelmäßig essen. Mein Mann hat es so gut gemeint mit mir und so leckere Sachen gekocht, ich hab es angeguckt und hätte "kotz...." Können. Bei mir ging nur klare Brühe mit ganz ganz wenig Nudeln drinnen. Und nur, weil meine Hebi meinte, das sei gut für die Milchbildung.

Nimm's nicht so schwer, ess halt wenigstens etwas, vielleicht nur eine knackige Banane, Nüsse, Trinkjoghurt, Pfirsiche, Hühnersuppe, Zwieback. Das geht vielleicht?????Ich drück dir die Daumen, dass es dir bald besser geht!!!!Und Schoki ist auch erlaubt!!!!!Kurbelt die Stimmung an!!!! #winke

2

Eine kluge Hebamme meinte mal zu mir, dass die 3 Grundpfeiler gegen Wochenbettdepri Essen, Schlaf und Sozialkontakte seien. Und das stimmt absolut, wie ich inzwischen selbst erfahren durfte!

Da du dir das Essen ja nicht reinzwingen kannst, würde ich mich an deiner Stelle verstärkt auf die beiden anderen Punkte konzentrieren: So viel Schlaf und Ruhe wie möglich und viel reden mit Leuten, die dir gut tun.
Und ganz viel trinken!

Ach, und sprich mal mit deiner Hebamme, vielleicht hat die noch Trick 17 auf Lager..

Alles Liebe!
Claudi

3

Ich hab eine WochenbettDepression, nehme inzwischen auch Medikamente ein. Ich konnte anfangs auch null essen, zwei Scheiben Knäckebrot am tag. Meine Milch ist trotzdem gelaufen. Ich hab geschaut dass ich viel trinke und hab trotzdem weiter gestillt.Bin jetzt zehn Kilo unter dem AusgangsGewicht meiner Schwangerschaft. Heute ist das Baby fast sechs Wochen und ich esse dann was, wenn mir jemand was macht. Mir fehlt jegliche Motivation.

Alles Gute dir. Lass den Kopf nicht hängen. Alles wird bestimmt gut.

4

Ich hatte auch diese Appetitlosigkeit 1-2 wochen nach der Geburt.
Ich habe auch voll gestillt, aber ich fand das nicht schlimm.
Ich hatte ja noch genug auf den Knochen von der Schwangerschaft.
Und das ging auch von alleine weg.
Dein Körper holt sich dann schon von alleine was er braucht.

5

Hallo,
ich hatte keinerlei Probleme mit Wochenbettdepression, aber Appetit hatte ich in den ersten 2 Wochen oder so auch sehr wenig. Ich denke, das kam von der Hormonumstellung. Wenn ich meine Tage habe ist mir z.B. auch oft mulmig und ich habe wenig Appetit.

Ich habe zugesehen, oefter am Tag kleine Mengen zu essen. Am besten waeren noch Nudelgerichte, Suppen und zwischendurch mal leckere Schinkenhaeppchen oder was Suesses. Ausserdem habe ich ziemlich viel gesuessten Tee getrunken.

Der Milchbildung macht das nichts aus, solange Du nicht tagelang total dehydriert bist, ist die, soviel ich weiss, ziemlich stabil.

6

Vielen lieben Dank für eure Antworten! das macht mir Mut. Meine Hebamme war heute da und sie meinte auch d
as es im Moment nicht so schlimm ist. Wenn es aber die nächsten Monate so bleiben würde, dann wäre es nicht gut. Durch das starke Abnehmen würden wohl viele Schadstoffe in die Muttermilch kommen. Da ich noch 10kg von der Ss drauf habe, habe ich noch genug Reserven. ;-)
Ich wünsche euch allen auf jeden Fall alles Gute!
Liebe Grüße
Natalie Schubart#winke

Top Diskussionen anzeigen