Dammschnitt-Narbe schmerzt beim GV

Hallo zusammen

Meine Tochter ist nun 10 Wochen alt und meine Narbe tut eigentlich nicht mehr weh. GV ist jedoch noch gar nicht möglich, es brennt und fühlt sich an als würde es erneut aufreissen. Ist das normal? Wann hört das auf zu schmerzen? Ich bin gerade völlig frustriert :-(. Bleibt das Sexleben nun komplett auf der Strecke wegen meinem Damm... !?

LG

1

Hallo,

Also nach der Geburt vom Großen 2011 hatte ich lange arge Probleme mit der Naht. (Dammschnitt 2. Grades) Sie tat noch ziemlich lange weh und auch da war an Sex nicht zu denken. Hatte auch das Gefühl sie würde wieder aufgehen. Lag vielleicht auch daran dass man doch etwas verspannt ist. Bin dann irgendwann zur FA da es beim Sex nicht besser wurde. Diese meinte: die Naht wäre nicht so schön und ich soll mit Vaseline regelmäßig von ihnen etwas die Narbe weich massieren. So richtig geklappt hat das aber glaube ich nicht wirklich. Trotzdem ging es irgendwann besser, so das vor 12Wochen unser 2. Kind geboren wurde. Diesmal ist die Naht viel besser geworden und ich habe so gut wie keine Schmerzen beim Sex.

Es hilft aber wohl nur viel üben, Geduld, Einfühlungsvermögen vom Partner und gut schmieren!!!!!! ;-) Und wenn es gar nicht besser wird einfach mal zur FA!!!!

LG

2

Warst du schon beim FA zur Nachsorge?

Wenn nein -hingehen und nachschauen lassen ob rein medizinisch alles ok ist.

Wenn ja -und es war alles ok- dann LOS! ;-)

Viiiiiel Gleitgel, laaaaanges Vorspiel....

Verschiedene Stellungen ausprobieren (keine bei denen der Druck auf den Damm verstärkt wird!)

Massieren hilft, das Gewebe wieder elastischer zu machen.

Dennoch -es dauert! #schmoll

3

Huhu

Ich hab das gleiche Problem :-(
Viel gleitgel und langsam machen wenn man dann Ne Weile bei ist geht der schmerz weg :-)

LG

4

Hallo,

Ich hätte nur einen Dammriss 1. Grades, aber dennoch hat es beim Sex weh getan. Es hat etwa 8 Monate gedauert, bis alles beim alten war.

LG
Logo

5

hi,
hatte das auch. war dann bei der frauenärztin und die meinte, dass sich sex aufgrund eines hormonmangels (östrogen?) so unangenehm anfühlt. sie hat mir dann eine creme mit eben diesem hormon, das lokal an der scheide/damm wirkt, verschrieben. hat gut geholfen, gewebe wird dann wieder weich. dein problem wäre also auf jeden fall einen ganz zum fa wert!

lg
#sonne

Top Diskussionen anzeigen