Wie hoch ist die Chance während des Wochenfluss schwanger zu werden?

Hallo.

Habe am 06.09 entbunden und dann 2 Wochen gestillt.

Wir hatten bereits 3 mal Sex und ich frage mich gerade ob man während des WF schwangerschaftsgefährdet ist.

Wenn ist es nicht schlimm aber doch was früh fürs nächste...
Wie war es bei Euch?
Habt ihr Erfahrungen oder euren ersten ES gespürt/gesehen?

Danke

5

Ja, bei Sex ohne Verhütung kann frau schwanger werden!

(Wieso tut man sowas direkt nach der einen Geburt?! #klatsch )

1

....oh Mann!

Den ES muss man nicht spüren, die allerwenigsten tun das.

Ich wünsche dir das, was du dir wünschst!

2

Hallo,

wahrscheinlich (!) nicht allzu hoch, aber ausgeschlossen ist es nicht. Ob man Eisprung hatte, weiß man ja im Zweifel zu spät. (Ich spüre meinen nicht, aber selbst wenn - hattest Du am Tag vorher Sex, reicht das ja.)
Vor allem aber bist Du während des Wochenflusses noch ziemlich infektionsgefährdet. Darum sollte man in der Zeit nur mit Kondom Sex haben. Und damit würde sich die auch das Risiko einer SChwangerschaft deutlich verringern ;-)

LG!

3

Hallo,

eine Bekannte ist 4 Wochen nach der Entbindung wieder schwanger geworden.
Hatte auch noch leicht Wochenfluss.
Es geht also alles. Das zweite Kind ist nur 10 Monate älters als das erste.

LG

4

ich persönlich würde dies nicht als "chance", sondern als RISIKO betrachten. so eine schnelle geburtenfolge ist nicht gesund. wie wäre es mit verhütung?
lg

6

Hallo

Ich hätte grosse Chance gehabt nach der Geburt sofort schwanger zu werden.
den bei mir ging der Wochenfluss direkt über zur Periode, also fand bei mir während dem Wochenfluss einen Eisprung statt.

und ich kenne ein paar Geschwister, welche gerade mal 11 Monate auseinander sind.

also wen du nicht gleich wider ein Kind möchtest, würde ich dir empfehlen zu verhüten.

und stillen ist kein Verhütungsmittel.
ich habe beide kinder voll gestillt, und hatte trotzdem sofort wider einen sehr regelmässigen Zyklus.

lg nana

7

Hab grad eine,wo zwischen den Kindern 10 Monate liegen- ist auch Antwort genug oder :-p ;-)

LG

Gabi

8

Der Wochenfluss ist hoch infektiös!!!Mal sollte im Wochenbett gar keinen Sex haben (ich verstehe sowas nicht)...der Beckenboden und alles andere muss sich erstmal regenerieren.
Und natürlich kann man von ungeschützten Verkehr schwanger werden...

9

Dass sich dieses Gerücht immer noch hält und schön -ohne drüber nachzudenken und es zu hinterfragen- immer weiter verbreitet wird...

Lochien sind NICHT infektiös!!!!!

10

Unsere Hebamme hat uns das gesagt :(
Trotzdem verstehe ich nicht warum man nach einer Geburt dem Körper nicht etwas Zeit geben kann sich zu erholen.Und damit sind auch leichte Verletzungen in der Scheide gemeint.Und sich dann noch zu Fragen ob man dabei schwanger werden kann...nein,das verstehe ich nicht.

weitere Kommentare laden
12

Hallo,

eine Bekannte hat durch so eine Aktion zweimal Zwillinge im Abstand von gerade 10 Monaten.

Ich wär also vorsichtig ;-)

LG
Ina #winke

13

Du kannst ohne Verhütung immer schwanger werden aber willst du das deinem Körper wirklich antun?

Der Hormonhaushalt ist noch durcheinander, die Gebärmutter ist nicht komplett zurück gebildet usw.

Es heißt nicht umsonst '9 Monate kommt das Kind, 9 Monate geht das Kind'

Eine Risikoschwangerschaft ist nicht lustig und die andeRen haben durchaus Recht. Während dem Wochenfluss ist Sex eigentlich tabu und erst recht ohne Kondom! Du kannst dir einen Infekt holen (offene Wunde!)

Sei nicht leichtsinnig wartet lieber noch ein paar Monate

Top Diskussionen anzeigen