Wie genau sind wehenabstände?

Huhu ich mess jetzt schon seit ner halben Stunde die Abstände zwischen den Wehen, die schwanken aber. Zwischen 5 und 8 Minuten. Soll ich noch warten eh ich ins kh fahr? Hatte heut ne eipollösung und da können ja auch wilde Wehenangeregt werden. Die Wehen sind schon echt schmerzhaft so das ich dabei nicht reden kann,aber mit Atmen auszuhalten. Sind die auf die Minute bei euch pünktlich gewesen?

Lg lilaleo (41ssw)

1

Ja recht genau.würde noch warten und wannentest machen!

2

ich würde so lange wie möglich zu hause bleiben. je früher du im krankenhaus aufschlägst desto mehr zeit um in deine geburt reinzupfuschen. hast du denn keine hebamme die zu dir kommen kann und eventuell nach dem mumu schaut?

lieber etwas später hin als zu früh.

lg

3

Das hört sich noch stark nach Latenzphase an. Kann sich v.a. mehrgebärend schnell ändern. Vor fünf Monaten bei meinem vierten hatte ich den ganzen Tag über mehr oder weniger starke Wehen und dann auch mal gar nicht. Hab vor der Übergangsphase sogar noch ne Stunde geschlafen. Als die Kinder im Bett waren, war sie innerhalb von einer dreiviertel Stunde da. War aber eine Hausgeburt. Genauso vor einer Woche bei einer Freundin. Morgens Blasensprung, den ganzen Tag nicht beachtungswürdiges, wildes Rumgewehe. Abends kam ihr zweites turbomäßig innerhalb von eineinhalb Stunden in der heimischen Badewanne.
Also auch mein Rat: Bleib solang es geht daheim.

4

Hallo,

geh ins KH wenn du es daheim vom Gefühl her nicht mehr aus hälst! Das hat meine Hebi immer gesagt und war eigentlich auch ein guter Rat. Ich hatte über fast 2 Tage ständig Wehen mal im Abstand von 5 Minuten, mal 10 Minuten... Wenn es aber richtig los geht, kommen die Wehen regelmäßig.

LG

5

Danke euch allen,sind heut morgen losgefahren um fünf und im 10:40 ist die Maus geboren.

Lg

7

Herzlichen Glückwunsch und schöne Kennenlernzeit!

6

Bei meinem ersten Kind waren sie ziemlich genau, beim zweiten alles andere als genau. Von Anfang an alle 4-9 Minuten. Sogar am Ende waren mal 10 Minuten, mal 1 Minute Pause.

Ich wünsch dir aber alles Gute für die bevorstehende Geburt!

Top Diskussionen anzeigen