Köln und Umgebung - Welches KH zur Entbindung?

Hallo ihr Lieben,
Ich bin im Moment total verunsichert...ich weiß nicht, wo ich entbinden soll. Ich finde größtenteils nur alte Erfahrungsberichte. Früher wollte ich immer im Vinzenz Pallotti in Bensberg entbinden. Mittlerweile schwanke ich auch zwischen dem Klösterchen, Hohenlind, Uniklinik, Weyertal und Porz????. Ich bin im KH privatversichert. Könnt ihr mir was zu den KH in Köln sagen? Wo habt ihr entbunden?

Viele Grüße Nina??????

1

Hey,

ich habe meinen Sohn vor 2 Jahren in Bensberg im Vinzenz bekommen und war absolut zufrieden!

2

Hi.

Ich war vor 5 Wochen in Hohenlind und sehr zufrieden.

Kreissaalpersonal ist top und von der Wochenstation auch.
Ich lag in einem 2Bett Zimmer und fühlte mich sehr wohl.
Stillen wird sehr unterstützt.

Nachtschwester Rita ist ne Wucht.
Kölsche Frohnatur :-)

3

Hallo,
ich habe vor drei Jahren in Holweide entbunden und war sehr zufrieden. Ich gehe in ein paar Wochen zur zweiten Geburt wieder dort hin.

Ich habe vom Klösterchen und gerade von Hohenlind auch nur gutes gehört. Das VPH hat auch neun guten Ruf ist aber nicht ganz so meins von deren Einstellungen her.

Lieben Gruss und eine schöne Geburt, wo auch immer....:-)

4

Also ich werd auch ins Hohenlind gehen. Bensberg, Holweide und co sind mir zu gross. Beim Klösterchen hat mich die Führung nicht so überzeugt und ich hab eher schlechtes gehört von Leuten, die da entbunden haben.

Beim Hohenlind fand ich alle sehr nett und hab nur gutes gehört.

5

Habe meine beiden Töchter im Weyertal bekommen. Kreißsaal und auch wöchnerinnenstation beides top. Sehr stillfreundlich, alles sauber,alle sehr freundlich. Letzte Geburt ist eine Woche her. Letzten Endes kann ich dir aber aus jedem kh in Köln ne horrorstory und auch ne nette Geschichte erzählen. Will sagen, Erfahrungsberichte bringen da nix. Hör einfach auf dein Bauchgefühl.

6

Hallo,

schau dir deine drei Favoriten an (also eine Kreißsaalführung mitmachen) und schau wo du dich am wohlsten fühlst.
Ich habe im Klösterchen entbunden weil ich ein Südstadt-Mädel bin, kann es aber nicht empfehlen.

Von Hohenlind hab ich nur gutes gehört. Dort bin ich selber auch geboren worden :-)
Liebe Grüße und eine angenehme Geburt in Kölle (oder Umgebung)

Lulu

Top Diskussionen anzeigen