Direkt nach Abrasio wieder

Schwanger werden?

Wer von euch ist direkt nach der Abrasio wieder schwanger geworden?

Wir sind am überlegen, ob wir gleich weiter probieren oder eine Periode abwarten....

Danke für eure Antworten #blume

1

Wir haben 2 Zyklen Pause eingelegt. Uns wurde zwar gesagt wir könnten ruhig direkt nach der 1. Mens wieder starten, da ich aber zwei Zyklen vorher auch eine FG hatte (ohne AS), wollte ich die 2 Zyklen bzw. in meinem Fall 3 Monate warten. Wenn es nämlich wieder schief gegangen wäre, dann hätte ich mir wenigstens keine Vorwürfe machen können das es an der Wartezeit gelegen haben könnte.
Schwanger wurde ich dann im 2. ÜZ bzw. 4. Zyklus nach FG.

Ach so, uns hat aber jeder (2 Ärzte, 1 Hebamme) davon abgeraten wirklich ohne Mens weiter zu üben. Es hätte zwar sein können das es wieder direkt klappt, aber da nach einer AS mehr Schleimhaut entfernt wird als normalerweise mit der Mens abgeht, ist es für eine eventuelle Einnistung ungünstig und könnte daher wieder zum Abgang führen.

LG

2

Ah, ich habe etwas gebraucht....
Ich hatte nach en Geburten meiner Kinder jeweils eine Kürettage wegen einer Plazenta accreta und nach einem Schwangerschaftsabbruch.

Meine Hebamme sagte, dass ich vielleicht etwas warten sollte, um das Gewebe ordentlich verheilen zu lassen... um das Risiko einer erneuten Plazenta accreta zu reduzieren.

Das ist natürlich eine ganz andere Ausgangslage....

Eine Bekannte ist aber direkt schwanger geworden.

Top Diskussionen anzeigen