Fast 6 Monate nach Kaiserschnitt...

Hallo ihr Lieben,

ich habe meine Tochter am 01.02.2013 per Kaiserschnitt bekommen. Meine Narbe ist sehr gut verheilt, jedoch ist mein Körper so ab dem Bauchnabel (ca) bis zu den Oberschenkeln (also praktisch da wo die Beine an den Körper gewachsen sind :-p ) immernoch Taub.

Wenn man seeeeeehr fest reinkneift spüre ich etwas aber Berührungen wie Streicheln nehme ich garnicht wahr!

Mein Doc meinte das wäre normal, meine Hebi findet so langsam könne da mal wieder Gefühl kommen #zitter

Wie ist das bei euch?

Liebe Grüsse #sonne

1

Hallo!

Mein Kaiserschnitt ist jetzt 1 Monat und 2 Tage her. Ich hatte das auch, dass alles taub war,
Gerade hab ich mal genauer geguckt und es ist ich spüre wieder jede Bewegung, aber zwischen Bauchnabel und Narbe fühlt sich die Haut noch empfindlich an. Oberflächlich. Aber nicht taub.

Ich hoffe, ich konnte die helfen :-)
Gute Besserung!!

2

Hallo,

also mein Kaiserschnitt war im Mai 2012 und ich bekomm jetzt erst sooo langsam das Gefühl wieder.

Meine Hebi meinte, dass es so ein Jahr dauern könnte.

Leider Gottes ist es halt doch ne richtige OP und es kann auch etwas passieren...

Gib Deinem Körper noch etwas Zeit und alles Gute weiterhin

evaherzchen mit der Großen u. dem Kleinen an den Händen u. #stern fest im #herzlich

3

Guten Morgen,

mein Kaiserschnitt liegt jetzt 18 1/2 Monate hinter mir und ich kann Dir sagen, das wird leider noch etwas dauern bis das Gefühl, einigermaßen, wieder da ist :-(.

Heute ist die Haut zwar nicht mehr so berührungsempfindlich, aber immer noch taub. Ich glaube, bzw. kenn es von anderen Nabengebieten, das das Gefühl auch nicht wirklich zurück kommt, sondern man gewöhnt sich daran und nimmt es dann nicht mehr so wahr.
Es werden, gerade bei einer großen Bauchop wie dem Kaiserschnitt, verdammt viele Nervenbahnen durchtrennt. Und die müssen sich erstmal wieder finden und das tun mit Sicherheit nicht alle.

Aber du wirst sehen, dieses anangenehme Gefühl verschwindet bald.

Liebe Grüße
Jeanette

4

Bei mir ist es fast ein Jahr her und inzwischen etwas besser, aber noch lange nicht so wie vorher. Außerdem habe ich manchmal noch Schmerzen wenn ich viel gelaufen und getragen habe.

5

Danke für eure Antworten #winke

6

Tut mir leid es dir sagen zu müssen..aber gefühl wird da gross nicht wieder kommen... Das is der nachteil wenn die ärzte nicht richtig aufklären...wärend eines ks werden dir im bauh sehr viele nerven durchtrennt die nicht mehr zusammenwachsen...folge,es bleibt taub...gut,am oberen beinansatz kenn ich des jetzt niht aber bei mir ist auch vier jahre nach dem ks um die ks narbe grossflächig herrum alles taub und unangenehm...

Erst als ich den arzt damals fragte ,wann diese taubheit verschwindet,sagte er ganz klar zu mir,niemals mehr.er erklärte es mir dann genauso wie ich es grad geschrieben habe..is schon doof wenn man sowas vorher nicht weiss :-(

8

Bei mir auch so.

Ich hatte 2005 einen Not-KS. leider wurde mir vom linken bis zum rechten Beckenknochen geschnitten (also sehr grosse Öffnung) Ich spüre bis heute nichts mehr, ab dem Bauchnabel bis zur Narbe ist das komplette Gefühl weg.

Liegt wohl auch dran wie gross der Schnitt war.:-(

7

bis zu zwei jahren kann das dauern. ich habe 2008 per ks und 2010 per ks entbunden, das gefühl vom ks 08 war kurz vorm ks 10 wieder da....

gib dir zeit. es wurden schließlich alle haut und nerven und muskulaturschichten durchtrennt!

Top Diskussionen anzeigen