Stechen und ziehen in der Scheide 40. SSW

Schönen guten Abend ihr Lieben,

ich hab wie oben beschrieben, seit ein paar Tage immer mal ein stechen bzw. ziehen in der Scheide. Kann das der Muttermund sein, der viel. von meiner kleinen erwischt wird oder Wehen??? Dachte nicht, dass die sich so anfühlen würden?
Bisher hatte ich im CTG keine Wehen und meine Gebärmutter hängt noch im Rb bzw. sie ist noch nicht im Becken angekommen, eigentlich können es keine Wehen sein oder?
Ich habe nur ab und an Unterleibsschmerzen, aber nix weltbewegendes...

Mein Mumu ist seit drei Wochen 1 cm offen...Viel. könnt ihr mir sagen, was das ist...

Vielen Dank.

Alles Liebe für euch...

#liebdrueck

1

Ich denke, es könnte einfach sein, dass dein Baby nun doch so allmählich tiefer ins becken rutscht und auf den MuMu drückt. Vielleicht hast du auch schon Senkwehen gehabt (die merken manche Frauen gar nicht) und der GMH verkürzt sich.
Viel Glück und eine schöne Geburt für dich! #klee

2

die mutterbänder sind das wahrscheinlich.alles normal

3

hatte auch dieses stechen, 4 Tage später war meine kleine da

Top Diskussionen anzeigen