PDA nicht richtig gewirkt?

Hallo,

ich habe vor vier Wochen entbunden und da ich so heftige Wehen hatte, mir eine PDA geben lassen.
Aber leider wirkte diese nur in der rechten Körperhälfte und in der linken hatte ich noch den vollen Wehenschmerz. Auch als sie das zweite Mal gelegt wurde, war es nicht wirklich besser. Ich hatte nie vorher was darüber gelesen, dass die PDA nicht richtig wirken kann und mich würde mal interessieren, ob jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat?

Gruß, Kerschi

1

Hallo Kerschi,

ich hatte mir bei der Geburt meiner Kleinen auch eine PDA legen lassen. Bei mir war es so, daß ich eigentlich garnichts gespürt habe, bis die Presswehen losgingen. Dann hab ich die ganze Klinik zusammen geschrieen. Ich kann heute auch nicht verstehen, warum ich die Presswehen und auch das Nähen (da hat mir der Arzt aber dann eine Betäubungsspritze verpasst) voll gespürt habe. Habe von einigen Bekannten gehört, daß die überhaupt nichts gespürt haben und nur nach Anleitung gepresst haben.

Alles Liebe
Manu

7

Bei meiner Grossen hab ich absolut keine Schmerzen gespuert durch die PDA auch die PResswehen hab ich nur als Druck nach unten gespuert Naehen ist an mir auch vorbei gegangen dabei bin ich sogar eingeschlafen.

Beim Kleinen hat die PDA dafuer einen feuchten Dreck gewirkt nur dass mir die EInstichstelle ca 3 Wochen lang wehgetan hat... naja die hat da ueberhaupt toll rumgefurwerkt wenn ich gewusst haette dass ich in weniger als 1h mein Kind im Arm hab haette ich die PDA gar ned verlangt aber ich war schon so entnervt an dem Tag #augen#augen#augen ich hab mir nur ncoh gedacht ich will das Kind haben und die Schmerzen gehn mir auf die Nerven (hab aber auch die bissigste Hebi vom ganzen Krankenhaus erwicht war sooooooooooo froh als die gegangen ist wahrscheinlich gings deshalb dann auf einmal so schnell...)

2

HuHu...

Ich habe vor 8Wochen entbunden und bei mir war es genauso wie bei dir...nur anderes rum...rechts betäubt und links nicht ;-)
Hab sie aber bekommen,nicht weil ich sie wollte sondern damit die Geburt vorran geht...

Ich hatte nach der Geburt...schmerzen in der Einstichstelle und Probleme mit meinem rechten Bein...

LG Bine und Jana-Sophie 13.3.06

3

Hallo!

Ja,war bei mir auch.Hab n'Rückentatto und der Arzt mußte die PDA hoch ansetzen.Hat sauweh getan und hat null gewirkt.Weder auf der rechten noch auf der linken Seite.Sie wollten es nochmal versuchen,was ich dankend abgelehnt habe.Auch alle anderen Schmerzmittel haben nicht gewirkt.Als der Not-KS angesetzt wurde hab ich ne'Spinale bekommen und die hat endlich innerhalb von Sekunden gewirkt.
Meine FA meinte,die Mittel hätten vielleicht nicht gewirkt,weil ich ne'Menge Adrenalin gepumpt hätte.Aber so richtig weiß man nicht warum es nicht gewirkt hat.Genauso wenig wie das meine Kleine nicht ins Becken gerutscht ist.
Shit happens.Aber für meine Süße würde ich es nochmal durchstehen.
Liebe Grüße
Ronja mit Amélie(11 Monate)

4

Hallo Du, ich bekomme ja einen gepl.KS mit PDA, jetzt hab ich schiss, das ich das "aufschneiden" merke, in meinem Forum (Schwangerschaft) waren alle zufrieden mit PDA, aber wenn ich euch jetzt so zu höre, kann ich mich doch gleich für ne Spinale endtscheiden oder?#kratz
LG#sonne

6

Hello!

Klar kannst Du den Ärzten sagen das Du lieber ne'Spinale möchtest.Ich hatte auch erst Angst den Schnitt zumerken,weil bevor man sich für den KS entschied,hat kein anderes Schmerzmittel gewirkt.Aber als ich noch so drüber nachgedacht hab,hat der Arzt schon gesagt"So,geschnitten ist schon.Gleich ist ihr Baby da".Also hab null gemerkt.

Freu Dich schonmal auf den Moment.Es ist sooo überwältigend!!!Ich hätt nur noch heulen können vor Glück.

Also,wie gesagt,ich wünsch Euch alles alles Gute für die Geburt.

Liebe sonnige Grüße
Ronja

5

Hallo,

bei mir hat die PDA auch nicht richtig gewirkt. Bei mir wurde 2,5 Wochen früher wegen Gestose eingeleitet. Wegen dem hohen Blutdruck wurde mir ne PDA gelegt (soll angeblich den Blutdruck senken). Aber ich habe die ganzen Wehen volle Kanne abbekommen :-[. Presswehen hatte ich keine, sollte dann einfach mal drücken. Hat Gott sei Dank auch gleich geklappt #freu. Allerdings war mein Po taub und mein rechtes Bein vom Knie bis zum großen Zeh #kratz.
Naja, auf die PDA hätte ich also verzichten können, denn auch mein Blutdruck ist dadurch nicht runter gegangen, war weiterhin bei 190/100.

LG Anja & Anne *24.03.2006

8

Hallo,

ich hab gehört das man bei der PDA sich immer mehr zu der Seite drehen soll wo man noch den Schmerz hat #kratz
Keine Ahnung ob da was dran ist???!!!

Trotzdessen vielleicht hauts ja hin...

LG

Top Diskussionen anzeigen