PDA legen hat nicht geklappt , jetzt schmerzen !

Hallo

Ich dachte ich frag hier mal nach ! Am Donnerstag kam unsere 4 te Tochter auf die Welt . Wollte mir eine PDA legen lassen nach 4 versuchen ( die alle gescheitert sind , war ne ganz blöde zeit der Geburt ) platzte die fruchtblase ....... Und die presswehen setzten ein !

Wir sind auch seit Donnerstag Abend wieder Zuhause Geburt war morgens !

Mir Tat mein Rücken schon von Anfang an weh dachte bisher naja bei 4 Einstichstellen kein Wunder , aber so ein Bisschen komm ich ins grübeln denn es wird etwas schlimmer anstatt besser ! Vielleicht hatte es ja schonmal jemand von euch oder kennt sich aus ob da etwas passieren kann?

Lg Mona

1

Ich denke eher, dass das von den massiven Verkrampfungen und Verspannungen einer Geburt kommt. Aber wenn Du beunruhigt bist musst Du das ärztlich abklären lassen.

2

Hallo*

ich würde es nach einer gewissen Zeit ärztlich abklären lassen, ansonsten geh zum Osteopath, der könnte dir auch helfen ( http://www.osteopathie-mainz.de/pdf/Schwangerschaft%20fertig.pdf )

Alles Gute

3

Hallo Mona. Bei mir wurde nur 1x falsch gestochen und ich hatte richtig Schmerzen. Als ich dann noch im KH mit der Rückbildung anfing, wurde es vom auf dem Rücken liegen und bewegen noch schlimmer. Habe mit dem Arzt gesprochen und der sagte, dass sei normal. Hatte bestimmt 4-6 Wochen Schmerzen. Dann wurde es besser ohne dass ich etwas gemacht habe.

Lg, Biene

Top Diskussionen anzeigen