Goldbergklinik Kelheim - Raum Regensburg

Hallo ihr Lieben!

Ich bin heute auf dieses tolle Forum aufmerksam geworden und wollte euch alle an meiner super Erfahrung von der Goldbergkinik in Kelheim teilhaben lassen.

Nachdem ich bei der Geburt meines Sohnes in einem anderen Krankenhaus wircklich schlimme Erfahrungen gemacht habe (Hebamme war kaum anwesend und wenn anwesend absolut unfreundlich, abgeklärt... fühlte mich unwohl, konnte mich nicht fallen lassen, hab verkrampft) wollte ich mich diesmal ganz genau informieren wo ich entbinden möchte. Habe mich in Regensburg und Umkreis über alle Entbindungseinrichtungen informiert und für die Goldbergklinik entschieden.

Ich hatte vorher bezgl. Geburt schon jede Menge Gutes von dieser Klinik gehört.

Und am 21. Februar war es dann soweit, unsere kleine Sophia hat sich auf den Weg gemacht. Die Geburt lief super. Ich fühlte mich absolut wohl und konnte mich richtig auf die Geburt einlassen. Die Schmerzen waren heftig, aber diesesmal hab ich es ohne PDA geschafft, weil ich sehr viel menschliche Zuwendung bekommen habe. Die Hebamme war sehr lieb, tat alles für mein Wohl und war die ganze Zeit an meiner Seite. Man merkte wircklich, dass hier jede Geburt noch etwas ganz Besonderes ist.

Ich hoffe der Bericht ist für manche hilfreich die auch noch auf Entscheidungssuche und aus dem Raum Regensburg sind.

Ich bedanke mich ganz doll beim Team der Goldbergklinik und ganz besonders an Hebamme Frau Wallner!#herzlich

Julia

1

Vielen Dank für deinen Bericht. :-)

Wir waren dort bereits zur Kreißsaalbesichtigung und es hat uns sehr gefallen :-)

Das Hebi-Team ist echt nett :-)

Lg
Ina

Top Diskussionen anzeigen