Dringend!!10 Wochen nach der Geburt Periode kommt und geht 11 tage

Hallo,

Ich weiß garnicht ob ich hier richtig bin aber ich habe eine ganz dringende Frage.
#zitter

hab seid dem 13.05.13 das 2x die periode nach der geburt von meinem Sohn.
Die erste periode war ganz normal 5 tage und war danach komplett weg.
Jetzt nehm ich die Pille wieder und meine periode geht ganrnicht mehr weg es ist heute der 11 Tag und gestern war sie weg, dann war die schon am 18.05.13 weg und am nächsten Tag wieder da.

Hab auch das gefühl das ich Krank werde.

Kein Hunger
Schüttelfrost
Hitzeschübe (kann mich an meinem Kopf wärmen, hände sind aber Kalt)
Teperatur ist bei 36,7 ganz normal.

Jetzt hab ich Angst kennt das jemand von euch oder sollte ich mal zum Arzt gehen?

1

Hi,

meine 2. Periode nach der Geburt war zwar deutlich später., da war meine Maus schon fast 1 Jahr alt, aber sie ging auch über 10 Tage. Ob 12 oder 13 oder so weiß ich jetzt nich tmehr. Auf jeden Fall ewig und weit über ne WOche. Hatte allerdings keine Pille etc.

Habe damals nach ner Woche beim FA angerufen, hatte vorher aber auch immer nur 2 Tage Mens. Die meinten ich solle noch ein paar Tage warten und dann vorbeikommen, falls es nicht besser wird. Sei aber wohl nicht allzu ungewöhnlich, dass nach der SS so einiges durcheinander gerät.

ALso ich würde an deiner Stelle am Montag beim FA anrufen. Mir wurde gesagt, dass es auch in Myom oder ähnliches sein könnte. Von daher nach ca. 2 WOchen auf jeden Fall abklären lassen. Bei mir hats sich dann von selbst erledigt.

LG

Isabel

4

Vielen Lieben Dank

2

Prinzipiell muss sich die Periode nach der Geburt erst mal wieder einspielen.

Aber bei der Pilleneinnahme ist es absolut normal, dass in der ersten Zeit der Einnahme Schmier-/Zwischenblutungen auftreten! Da musst du durch.

Natürlich kann auch noch eine Erkältung dazu kommen -hat aber mit der Pille nichts zu tun.

Top Diskussionen anzeigen