Kann Fruchtwasser auch schwallartig abgehen ?

Hallo Ihr Lieben

Bin ab morgen in der 38 ssw und heute is mir irgendwie komisch ! Ich bin innerlich total unruhig und weiss nicht wieso !

Eben war ich dann auf Toilette, wie alle 30 min weil dauernd meine Binde nass ist #hicks und da machte es nur platsch und war so schnell wie es kam auch wieder weg #kratz also war nur ne kleine Menge !

Kann sowas denn überhaupt sein ?

Ich hoffe ja mal nicht, weil ich jetzt gerade alleine bin und die erste Geburt schon schnell ging !

lg
Tiebra mit zwerg et - 22 ( der laut Fa und hebi wohl früher kommen soll )

1

Hallo Tiebra,

hört sich irgendwie komisch an, finde ich. Ich erinnere mich, dass z.T. bei mir Scheidensekret "schwallartig" abging in der ersten SS. Das fühlte sich wie Auslaufen an und ich habe es einmal in der Praxis auf Fruchtwasser untersuchen lassen, doch der pH-Wert war normal sauer (Fruchtwasser ist alkalisch, deswegen würde der Scheiden-ph-Wert sich verändern).

Je nachdem wie es Dir so geht (was Du für ein Typ bist), würde ich vielleicht doch kurz zum FA gehen und testen lassen. Andererseits wartet man bei Blasensprung bis zu 24 Stunden (manchmal auch länger aber dann unter ärztlicher Beobachtung wegen der steigenden Infektionsgefahr), ob Wehen kommen oder nicht. Noch bist Du auf der sicheren Seite, musst also Du wissen. Ich wollte damals die Sicherheit haben, ich war allerdings auch erst in der 34. Woche...! Meine Fruchtblase war übrigens im Endeffekt total dick (und auch total voll) und konnte unter der Geburt von der Hebamme erst nach mehreren Anläufen geöffnet werden.

Dir eine schöne Geburt,
Sabine.

2

Meiner Meinung nach hört sich das schon nach einem Fruchtwasserabgang an. Was sollte denn sonst so unkontrolliert auslaufen? Fruchtwasser muss nicht mit einem Mal kommen, sondern kann auch tröpfchenweise bzw. schwallartig kommen. Wenn Du unsicher bist, geh' zum Arzt bzw. in Entbindungskrankenhaus.

3

Hallo Tiebra,

also das hört sich ganz danach an. Ging mir auch so, ich stand morgens vor dem Bett und es machte platsch (war allerdings erst 35+6)
Es kann bei Dir ja sein das der Kopf das ganze verschließt und deshalb nur wenig kommt bzw.jetzt nichts mehr kommt.
Falls es nochmal passieren sollte ist es sicherlich ein Blasensprung.

Lass es abchecken ich habe meine Hebi angerufen und die schickte mich dann ins KH.

Also Viel Glück
Carina+Jonas-Maximilian(14.03.06)

4

Hi Du!

das kan sehr gut fruchtwasser sein... ich stand vom pc auf und spürt plötzlich wie mir ein Schwall am bein entlang lief (zum Glück hatte ich nen saugstarken fleeceanzug an) #hicks...

Immer wenn ich mich setzte oder hockte oder so ging ein kleiner schwall ab...
Riech mal an der Binde... bei mir rochs so wie abgestandenes Wasser, aber ganz leicht süßlich.
Ausfluß riecht ja meißt eher fischig oder säuerlich...

Am allerbesten kontaktierst du aber sofort Deine Hebi oder den FA!!!

Wünsche dir alles, alles Gute für die weiter Schwangerschaft und geburt!

#liebe -lich,
Regeane

Top Diskussionen anzeigen