Bekamt ihr einen Einlauf bei geplantem KS?

Hallo,

Würde gerne mal von euch wissen wie das bei euch war.

Hättet ihr einen Einlauf beim geplanten Kaiserschnitt?

LG
Sandra

Hast du einen Einlauf bekommen bei deinem geplantem Kaiserschnitt?

Anmelden und Abstimmen
1

Ich hatte am Morgen meines KS-Termins meinen Blasensprung.
Also kann ich nicht sagen,ob was geplant war, ich bin in die Klinik und gleich in den OP gekommen.

Wenn du keinen möchtest, kannst du den Einlauf auch ablehnen.

Alles Gute !!!!!
#winke

2

Hallo,

ja, am Vorabend des geplanten KS wurde ein Einlauf gemacht - war aber wirklich nicht schlimm.

VG
pfaelzerin69

3

Ich Finds einfach .. An wir mal merkwürdig.... Kenne das von anderen OPs wo man ne Tablette bekommen hat zum abführen. So ein Ei Lauf ist schon...iee

4

Nee, ist wirklich nicht so schlimm - hast alles binnen kürzester Zeit dann hinter Dir....#rofl

Fand das setzen des Blasenkatheders viel unangenehmer.#schock

weiteren Kommentar laden
6

Ich hatte zwar keinen wirklichen Wunsch-Ks aber wegen BEL Lage nicht vermeidbar . Bei mir wurde kein Einlauf gemacht .

7

Hallo,

ich hatte zwar keinen geplanten, sondern einen sekundären Kaiserschnitt, aber ich antworte dir trotzdem mal (abgestimmt hab ich nicht).

Ich hatte während der Wehenphase einen Einlauf, um die Wehen anzuschubsen.
Das hat die Hebamme gemacht, ging ganz schnell, war überhaupt nicht unangenehm, und ich war nur 1x auf der Toilette. Nach der OP war ich wirklich total froh nicht gleich wieder auf die Toilette zu müssen, da ich fast 3 Tage komplett flach gelegen hab.

Für mich war es nur befreiend, daher würde ich das jedesmal wieder so machen.

lg, lienschi

Top Diskussionen anzeigen