Wieviel Wochenfluss ist normal?

Hallo Ihr lieben,

ich weiss nicht so recht, wo mein Posting hingehoert, aber ich versuche es einfach mal hier#hicks


Ich habe vor 10 tagen unseren Sohn geboren:-) Die ersten 2-3 Tage war meine Blutung sehr schlimm. Dann wurde es besser und manchmal hatte ich garnichts am Toilettenpapier. Zwischendurch habe ich nun immer mal wieder mehr Blut. Es ist richtig rot. Das habe ich aber auch nur, wenn ich auf die Toilette gehe. In der Binde habe ich nie viel Blut.

Ich hoffe, Ihr koennt mir weiterhelfen.

LG

Nadine und Brian-Lee 10 Tage alt

1

Hallo Nadine.
Mein Wochenfluß dauerte insgesamt sehr lange (ca sechs wochen). Ich hatte, genau wie Du, mal mehr und mal weniger Blut. Habe damals meine Hebamme angesprochen, sie sagte, es sei alles in Ordnung.
Hast Du eine Hebamme? Wenn ja, dann sprich sie dochmal an.

Und Herzlichen Glückwunsch zum Sohn!
Dani

2

Hallo Nadine

ja bei mir hat es auch sehr lange gedauert.
Ml war es ganz weg, hab mich schon gefreut und am nächsten Tag gings wieder los.
Jetzt war der Wochenfluss ne Woche weg zum glück und was ist, ich bekomme wieder zum ersten mal nach der Geburt meine Regel. Ich kann diese Binden und Slipeinlagen nicht mehr sehen.
Seid dem 11.03.06 geht das Theater schon.

Vorallem, mein Mann kann es nicht erwarten.
Weißt schon warum ;-)

Gruß Jackybaby #schrei#baby

Top Diskussionen anzeigen