Geschenk für Beleghebamme

Hallo zusammen,

wir hatten das Glück dass wir während der Geburt von unserer Tochter von einer Beleghebamme praktisch 1:1 betreut worden sind. Sie war super nett und hat deutlich mehr für uns gemacht als sie hätte tun müssen.

Aus dem Grund wollen wir uns bei ihr mit einer kleinen etwas persönlichen Aufmerksamkeit bedanken. Eine Karte mit Bild bekommt sie sowieso aber wir wollten noch was dazu tun. Soll aber kein Gutschein oder merci sein,aber auch wirklich nur eine Kleinigkeit.

Habt Ihr Ideen?

Viele Grüße
holoo

1

Ich hab meiner Hebamme ein paar warme Socken gestrickt und einen kleinen Teddy gehäkelt.

2

Hallo,
wie gut kennt ihr sie denn? Wenn ihr irgendwelche Vorlieben von ihr kennt, dann macht es sicher Sinn ihr auch etwas persönliches zu schenken. Unsere Hebamme hat zum Abschluss der Betreuung von uns einen Film geschenkt bekommen, von dem wir aus den Gesprächen in der Betreuungszeit wussten, dass sie eine persönliche Verbindung zu dem hat. Sowas finde ich super.
Ansonsten ist es zwar nachvollziehbar, dass du ihr etwas besonderes schenken willst und keinen Gutschein, aber vielleicht nicht unbedingt im Sinne der Hebamme. Die betreut im Laufe eines Jahres so viele Paare - stell dir vor jeder schenkt ihr etwas Besonderes um in Erinnerung zu bleiben - kleine Figürchen, Anhänger, Büchlein mit Sinnsprüchen, Fußabdrücke der Babys etc... wo soll sie denn mit den ganzen Sachen hin? Ich denke das ist dann eher ein Fluch als ein Segen und ein Gutschein wäre da eher willkommen.
Oder wenn es kein Gutschein sein soll, eben was zum verbrauchen - ein guter Wein, wenn sie den gerne trinkt oder alternativ schöne Bio-Tees, eine gute Schokolade, ein Entspannungsbad von Weleda (Entspannung können Hebammen sicher immer gebrauchen) o.ä.
Meine Hebamme wird dieses Mal von mir einen kleinen Schlüsselanhänger bekommen auf dem "Heldin des Alltags" steht - das ist sie für mich nämlich. Allerdings kenn ich sie inzwischen ganz gut und bin mit ihr befreundet und mir daher auch sicher, dass das zu ihr passt :-)
LG

3

Meiner Beleghebamme habe ich unter anderen einen ganz schicken Türkranz vom Floristen geschenkt. Kann man ja auch zweckentfremden und mit einer Kerze auf den Tisch stellen etc.

Und Grade jetzt zur Osterzeit gibt's da sooo schöne Frühlingsideen.

MfG

4

Hallo!
ich habe meiner Hebi einen Gutschein für eine Therme geschenkt. Allerdings weiß ich dass sie das gerne macht.
Und meiner FÄ die auch den KS gemacht hat hat ein Spanisch Buch bekommen weil sie das grad lernt, habe ich zufällig raus gefunden.

Haben sich alle rießig gefreut!
Allerdings bin ich eine gern schenkerin. Sie haben auch zu Neujahr und Weihnachten was bekommen.

LG
Marion

Top Diskussionen anzeigen