Wehencocktail-in welchem Abstand?

Hallo,

bin heute am ET, habe vorhin auf Anraten meiner Hebi ab 12.15 Uhr über eine Std. verteilt ein Glas Wehencocktail getrunken (Rizinus,Aprikosensaft, Sekt) . Bislang spüre ich rein gar nichts, kann sich ja noch ändern. Weiß jemand, wann ich den nächsten Cocktail zu mir nehmen kann (meine Hebi ist jetzt mitten in einer Hausgeburt, da will ich ja nicht wg. so einem Pipikram anrufen!!) ?

LG
Yvonne

1

hallo yvonne

ich habe damals mittags um13 uhr 2 eßlöffel rizinus öl zu mir genommen und dann einen becher kaffee hinterher getrunken .
bis um 17 uhr tat sich gar nix. aber um 17 uhr saß ich dann 3 std auf dem klo.
um 20 uhr bin ich dann zu bett gegangen und um 21 uhr bekam ich meine erste wehe . nachts um 3.42 war meine tochter dann da!
hast also noch zeit.
mein arzt sagte damals ich soll auf jeden fall kaffee oder schwarzen tee hinterher trinken, warum weiß ich bis heute nicht. vielleicht wegen dem coffein?

gruß andrea

3

Hallo Yvonne, man sagt normal dauert es 6 Stunden manchmla auch länger. Aber wenn dein Baby noch nicht fertig ist wird auch der Coktail nix bringen und ich würde auf jeden fall 2 Tage warten bis du es vielleicht nochmal verusuchst. Aber heute auf keinen Fall mehr!!!

Liebe Grüße.Su

Top Diskussionen anzeigen