Sind das Senkwehen? (SSW 36+3)

Halli hallo,
ich dachte eigentlich, dass ich schon eine ganze Zeit Senkwehen hätte, da mein Bauch immer mal ganz hart wurde und es dabei auch im Bauch gezogen hat. Am Montag sagte mein FA mir, dass "noch nichts passiert" sei, GMH noch voll da, MM verschlossen. Am Montag hab ich dann angefangen Himbeerblättertee zu trinken (1 Tasse am Tag). Am Dienstag ging es dann los, dass ich zu den Kontraktionen ein ganz schönes Ziehen im Rücken bekam (so wie wenn meine Periode einsetzt) und dazu kommt, dass ich ein ziemlich schmerzhaftes Stechen in der Scheide bekomme, meist wenn ich gehe oder stehe. Und dann das Gefühl, dass mein Baby nach unten drückt. Das habe ich wie gesagt seit Dienstag, immer mal ein bischen mehr, mal ein bischen weniger, aber keine regelmäßigen Abstände erkennbar.
Heute ist das Stechen deutlich stärker als die letzten Tage und auch das Ziehen im Rücken ist jetzt dauerhaft vorhanden. Sind das nun Senkwehen? Hatte diese eigentlich mehr im Bauchbereich erwartet... #kratz
Aber "richtige" Wehen sollten das doch eher noch nicht sein, oder?
Sorry wenn ich ein bischen blöde frage, aber bin heute irgendwie verunsichert...

LG
Kathi + Bauchbewohner

1

Meine Fa hat gemeint dass jede Frau senkwehen anders wahrnimmt.. Manche spüren die auch gar nicht.

Ich habe oft nen harten Bauch ohne Schmerzen, das sind wohl übungswehen.. Seit 3/4 Wochen hab ich ab und an Schmerzen wenn der Bauch hart wird (wie mensschmerzen) und das sind wohl senkwehen. Diese wurden auch bei den letzten beiden VU's aufgezeichnet... Meine Fa meint dass es solche sind weil sich mein Bauch auch langsam senkt.

Alles liebe Rania (ET-20)

2

Das blöde ist jeder nimmt die Wehen verschieden wahr ^^
Beobachte deinen Bauch. Rutscht er Stück für Stück nach unten? Dann sind es senkwehen. So wie du es beschreibst können es aber auch vorwehen sein, die natürlich wieder abklingen können. Übrigens gibt es Frauen die echte Wehen als Rückenschmerzen wahr nehmen.

3

Also ich hab die Senkwehen so wahrgenommen wie du es beschreibst. Alles Gute weiterhin für dich!

4

Dankeschön! Na dann kommt mein kleiner Mann vielleicht ja doch ein bischen eher als erwartet (errechneter ET ist der 20.12. #augen)...

5

Naja das heißt leider nix, ich hatte die immer mal wieder ein paar Wochen lang und mein Spätzchen kam trotzdem erst bei ET+12 nach Einleitung #schwitz
Aber kann ja bei dir anders sein ;-)

Lg

Top Diskussionen anzeigen