Absatzschuhe nach einem Kaiserschnitt ???

Hallo an alle :)

Mein kleiner wurde am 13.7 per Kaiserschnitt geboren... Also 11 Tage her... Kann den Haushalt wieder Schmeißen mach als lange Spaziergänge ohne Probleme... Nun ich würde halt wahnsinnig gern mal wieder hohe Schuhe tragen weiß aber nicht ob da der Narbe was passieren könnte? Hab jz schon so lang in der SSW. Drauf verzichtet :)

Wisst ihr da genaueres?

Liebe Grüße Mama-Natascha :)

1

Hallo !

Ich weiß nichts genaues, aber ich hab auch sehr früh nach dem KS wieder hohe Schuhe getragen, ich wüsste auch nicht was dagegen sprechen sollte :-)

2

Manche Leute meinen halt zu m

3

Manche Leute meinen halt zu mir da könne die Narbe reißen.. Hatten selbst aber noch keinen KS

weitere Kommentare laden
4

Hallo,

ich hab auch am 13.7. per KS entbunden und mir geht es soweit auch gut. Schmerzen hab ich so gut wie keine mehr.

Bin auch schon so gut wie jeden Tag ein wenig unterwegs gewesen.

Am Samstag sind wir essen gegangen und da hab ich dann das erste Mal wieder hohe Schuhe angehabt - ein tolles Gefühl. In der SS hab ich immer so 5cm Keilabsatz angehabt.

Und vorgestern hab ich dann mal meine ganz hohen angehabt - 11cm - und ich hatte überhaupt keine Schmerzen.

Probier es aus und tu das was dir gut tut...

Lg Sunny

7

Hallo,

also meine Hebamme meinte damals sogar es wäre wie Inline Skates fahren sehr gut für den Beckenboden.

Ja Inlinern solltest jetzt wahrscheinlich noch nicht aber so ein Spaziergang auf Stöckeln - warum nicht :-)

Top Diskussionen anzeigen