ganzen Tag Bauchschmerzen - was kann das sein??? Hoffe, ihr könnt mir helfen

Hallo alle zusammen,

ich hab seit heute Nacht ständig Bauchschmerzen, die sich wie eine "Dauerwehe" anfühlen (sitzen unterm Bauch, etwa da, wo vor der SS die Gebärmutter saß). Wehen hatte ich nur gestern Abend ca. 2 Stunden lang, allerdings nur ganz leicht. Und danach ging das mit den Bauchschmerzen los. Wurde auch erst besser, als ich mir nen warmes Kirschkernkissen auf´n Bauch legte, allerdings sind die Schmerzen seit ich aufgestanden wieder schlimmer geworden.

Hab keine Ahnung, was das sein könnte (hab schon vorsichtshalber die KKH-Tasche wieder gepackt, falls der kleine Mann sich auf den Weg machen will ;-) ). Habt ihr vielleicht ne Idee, was das ist?

#danke für´s lesen und hoffentlich auch für eure Antworten.

LG Haribo + #baby Leon 38/0

1

Hallo Haribo!

Ich hatte am Tag vor der Geburt meines Sohnes beim Stehen oder Sitzen solche Schmerzen (wie starke Regelschmerzen) sodaß ich mich hinlegen musste, dann waren sie auch weg.
Im KKH meinte der Arzt, dass das sogenannte Senkwehen sind, die noch Stunden, Tage oder Wochen anhalten können.
Und als ich dann wieder zu Hause war, hatte ich diese Schmerzen auch im liegen und 8 Stunden später war dann auch schon unser Matthias da.

Ich wünsch dir alles Gute!

LG Claudia

Top Diskussionen anzeigen