Sex nach KS, kann sich nach 3 Wochen die innere Naht noch oeffnen?

Hallo

Ich habe am 28.03. also vor 23 Tagen per Kaiserschnitt entbunden (war der dritte KS.). Es wurden ein paar verwachsungen waehrend der Op geloest/entfernt (kenn mich da nicht so gut aus).
Die heilung verlief Prima, war sehr schnell wieder fit und schmerzfrei, bin am 3. Tag nach Hause.
Meine Hebamme kommt auch regelmaessig vorbei und kuckt auf die Naht, die schon nach 2 Wochen hauch duenn und super verheilt aussah...Keine Roetung usw. Trotz Uebergewicht und einen etwas "ueberlappenden" Bauch (hoert sich ja schaeusslich an!!) Mein Wochenfluss ist auch vorbei.

Nun ueberkam es meinem Mann und mich heute morgen und wir haben "geherzelt" o:-) Mit Kondom natuerlich.
Hatte vorher gelesen das es schonender fuer die Narbe ist was den Druck angeht wenn Frau oben ist, Jedoch habe ich im eifer des Gefechts nicht daran gedacht das in der Position die Bauchmuskeln ja beansprucht werden. Hatte zwar keine Schmerzen waehrend dessen, jedoch einige Stunden spaeter doch ein wenig Ziehen/Ziepen an/in der Narbe. Nun bin ich allerdings verunsichert und aengstlich ob das so richtig war uns hin zu geben nach 3 Wochen.

Wann ist die innere und auessere Narbe stabil genug um nicht wieder auf zu gehen? Muss ich in Zukunft etwas beachten das dies nicht doch noch geschieht?

Ach ja, wie ist das mit dem heben, meine Tochter wiegt nun 4 kg, darf ich sie bereits mit Maxi Cosi tragen?

Ganz liebe Gruesse und vielen Dank fuer jede Antwort

1

Hallo,

schön das es dir so gut geht un alles optimal verheilt.
Nach 10 Tagen ist die Wunde verheilt und durch Sex wird sie wohl auch nicht wieder aufgehen, es sei denn du fängst an Kisten zu stemmen.

Also viel Spaß weiterhin.

LG

2

Hey....:-)

ich habe einen Monat vor dir per KS entbunden. Und auch ich hatte keinerlei Probleme mit der Narbe oder sonstiges.

Ich bin nach 4 wochen wieder baden gegangen, den haushalt hatte ich schon längst wieder lange, lange vorher im Griff...und Sex stand uns auch nicht im Wege.
Hatte anfangs noch bisschen Ziehen während des Wasserlassens, aber das soll ja vom Katheder legen kommen.#schwitz
Also...wollte dir nur sagen, dass du alles tun kannst, wenn du dich wohl dabei fühlst!!
Und das du deine Tochter im Maxi Cosi hebst, ist auch ok.
Ich habe meine tochter auch von a nach b getragen.:-)

Alle Liebe für Dich und Deine familie#winke#winke#winke
lg, Bienchen

3

Ich hatte auch einen KS und wir hatten schon früher wieder Sex als ihr. Es ist nichts passiert!

Wenn du die Kleine im Babysafe trägst solltest du versuchen beim anheben die Muskeln in der Scheide und im Bauch anzuspannen. Ausserdem immer schön nah am Körper tragen. So hat es mir die Hebamme empfohlen und es ging gut.

Top Diskussionen anzeigen