Wie feiert man Geburtstag am 29.02.?

Guten Morgen,
heute Früh im Auto meinte mein Freund so, wie feiert man eigentlich seinen Geburtstag, wenn man am 29.02. geboren wird?

1

Guten Morgen, meine Tochter hat am 29.2. Geburtstag und wir feiern, wenn es kein Schaltjahr ist, am 1.3. Immer der tag nach dem 28.2. Nächstes Jahr wird natürlich groß am 29.2. gefeiert!!!
Liebe Grüße, nurse1

2

Meine Freundin feiert am 28.02. Sie sagt, sie ist ein Februarkind, also feiert sie auch im Februar, ihre Kindergeburtstage wurden allerdings immer am 01.03. gefeiert. Ihren Führerschein durfte sie sich damals auch schon am 28.02. abholen, mit der Begründund das sie doch im Februar geboren ist und nicht im März.

3

Ich hab mir auch schon Gedanken darüber gemacht... Mein ET ist am 27.2., es kann also gut sein, dass mein Kind am 29.2. kommt #schock!
Ich würde dann auch im Februar feiern, weil es halt ein Februarkind ist. Hoffentlich hat es dann kein Leben lang Unglück :-)

Gruß
Anne mit Jonathan (4 Jahre, 4 Monate) fest an der Hand und #schwanger 29+4

4

Hallo

Kenne zwei Leute die am 29.02. Geburtstag haben, diese feiern immer am 1.03.
Gruß

J

5

Hallo,

unsere Tochter#verliebt ist auch am 29.02. geboren.

Wir feiern immer am 1.03., am 28.02. war sie ja def. noch nicht geboren und darum wär das dann ja "vorgefeiert"!
Nächstes Jahr feiern wir zum ersten mal richtig Geburtstag#huepf!!

Die Oma von meinem Mann hat auch am 29.02. Geburtstag. Sie feiert an beiden Tagen. Einmal mit ihren Freundinnen (finde ich voll cool, sie ist nämlich schon 87;-)) und einmal mit der Familie. Das finde ich auch nicht schlecht.

LG
Birgit

6

Liebe Birgit,

ich bin Journalistin und für einen Zeitschriftenartikel auf der Suche nach einer Mutter, die am 29.2. entbunden hat. Wie alt ist dein Kind denn heute? Und die Geschichte mit der Oma ist nicht zu toppen. Hast du Lust, dich mal bei mir zu melden?
Viele Grüße
Sabine

Top Diskussionen anzeigen