Sind das noch Nachwehen? 4 Wochen nach KS durch Massage ausgelöst?

Hallo Ihr Lieben,
ich habe heute eine Rückenmassage bekommen, weil ich so stark verspannt bin, dass mir sogar ohne jegliche Anstrengungen alles wehtut...

Nun hat mir mein Therapeut heute den Bereich der LWS nach 20 Minuten Wärmebestrahlung und in Bauchlage extremst massiert und seitdem habe ich so mensartige Schmerzen und ein Ziehen in den Beckenknochen. Hat mir der Masseur nun Nachwehen beschert? Hatte vorher trotz Stillens und mehrerer Oxytocynspritzen keine Nachwehen.

Kann das möglich sein? Wochenfluss läuft noch, ist rosagelblich und Gebärmutter ist kaum noch tastbar, kein Fieber o.ä.. Der Kaiserschnitt ist morgen 4 Wochen her.

Fragende Grüße,
katjes

1

Hi,

die Nachwehen muss man nicht spüren....habe sie auch nicht gespürt.

Also ich würde schon drauf tippen, dass sich deine Gebärmutter vlt. noch etwas weiter zurückgebildet hat. Ich hatte ähnliche "Beschwerden" in den ersten Wochen, wenn ich meine Süße an die Brust angelegt habe. Hebi meinte, dass das normal sei, da sich die Gebärmutter weiter zurückbildet. Könnte bei KS vlt. aber auch mit der Narbe oder so zu tun haben.

LG

Isabel

2

Danke für Deine Antwort Isi!

Heute ist wieder alles weg, komisch. Naja, nächste Woche Mittwoch habe ich ja meine Nachsorge und morgen kommt die Hebi nochmal. Wird schon alles in Ordnung sein!

Liebe Grüße,
katjes

Top Diskussionen anzeigen