Rasur bei spontaner Geburt ?

Hallo Mädels !
Sagt mal - wird man im KH vor einer Spontangeburt rasiert oder muss ich das selbst zuHause machen ?
Ich bin jetzt in der 36. SSW und krieg das nicht selbst gebacken mit dem Bauch.

DANKE

1

Beides nicht!

Wieso sollte man sich rasieren zum entbinden?#kratz Habe ich noch nie gehört.

Geh so hin, wie du immer bist!

LG

2


... früher war das so, heutzutage wird das nicht mehr gemacht #nanana

lg,
kugelfisch80

3

Weder noch - Rasur ist ja auch rein technisch gesehen unnötig. Ich hab mich auch in der Schwangerschaft normal rasiert und war daher zur Geburt rasiert, aber ein Muss ist das nur beim KS!

5

Also ich hatte einen Kaiserschnitt und sah untenrum aus wie ein Bär, da ich wochenlang nicht mehr ordentlich rankam wegen dem dicken Bauch. Mich hat da keiner rasiert...

6

ist es auch beim KS nicht mehr...ich hatte 3 KS und wurde nie rasiert!

Bunny #hasi

4

Bei einer spntanen Geburt musst Du dich nicht rasieren.
Wenn ein KS gemacht werden muss wird auch nicht komplett rasiert sondern nur die ersten 2 Zentimeter unterhalb der Bauchfalte wo der Schnitt gesetzt wird.


lG mauz

7

Ich rasiere auch, ich würde mich unwohl fühlen wenn ich es nicht wäre.
In der Ss ist es schwierig aber du kannst einen spiegel vor halten und so kann du alles sehen:-D

8

nee ist nict mehr so. musst du nicht ;)

9

Hi cucina!

Naja, das ist nicht wirklich nötig, dass du dich vor einer Spontangeburt rasierst. Denn Hebammen und Ärzte haben schon mehr als eine unrasierte Frau gesehen ;-)

Aber mir ging es immer so: ich bin sonst nicht so ein SUPER Rasierfreak, fand es aber für die Geburt und vor allem hinterher beim Wochenfluss viel hygienischer. Also habe ich in den letzten Wochen vor der Geburt immer schön artig rasiert. Das geht übrigens auch mit riesigem Bauch, denn du hast ja Finger zum Fühlen. Und ansonsten frag doch deinen Menne, ob der das mal übernimmt :-)

Übrigens, auch wenn es sich abzeichnet, dass es ein KS werden KÖNNTE, würde ich das Rasieren zuhause erledigen. Denn das Rasieren im KH ist keine Wonne, die Rasierer sind rattenstumpf und die Mädels dort geben sich auch nicht wirklich Mühe :-)

Lg
cori

10

Du musst Dich nicht rasieren,
ich hätte - falls es mit der natürlichen Geburt geklappt hätte -
sogar mein Intimpiercing drin lassen können.

Leider wurde es ein KS -.-

11

Also ich war eine Woche bevor meine Kurze kam zum ersten Mal in einem Waxstudio!! SUUUUPER!!!
Kann ich nur jeder empfehlen. Haare weg - und das für länger!! hat fast 5 Wochen gehalten! Was in der Wochenflusszeit auch sehr sehr angenehm war!!
GLG, Sophie

12

Hi!

Jetzt bin ich ja total gespannt... :-)
Ich habe lange hin und her überlegt, da mal hinzugehen. Habe mich dann gefragt, ob die das bei einer extrem Schwangeren machen, und bin nun doch nicht hin (vor der Geburt). Aber ... also ich würde dann auch ein Komplett-Waxing machen lassen wollen, ich rasiere halt auch immer komplett. Ein bisschen schämen würd ich mich glaub ich schon ... stell ich mir ja fast vor wie beim FA oder so!? Beim Arzt schäm ich mich natürlich überhaupt nicht. In der Sauna oder so auch nicht.
Und tut das nicht höllisch weh???
Ach erzähl doch mal bitte ein bisschen...
Ob ich da nach der Entbindung hin kann? Denn bis zur Entbindung rasiere ich nun - kann ja jeder Zeit losgehen theoretisch. Da lass ich jetzt gar nichts mehr wachsen. Gibt ja nichts peinlicheres, als ungepflegt ins KKH zu kommen.

LG, würde mich über eine Antwort freuen!

Danke

Top Diskussionen anzeigen