Durchfall zum Geburtsbeginn

An alle die sich erinnern können.
Ich hatte bei meinen ersten beiden Entbindungen auch Durchfall, bevor die Wehen losgingen. Nur kann ich mich im Detail aber nicht mehr erinnern.

Hattet Ihr schon ein paar Tage vorm Start Durchfall, oder direkt am Tag vorher/ am Tag als es losging?

1

Bei mir ist abends die Fruchtblase geplatzt, nachts kamen die Wehen und fast zeitgleich setzte der Durchfall ein (gefühlt waren das so zwei Stunden, bis alles raus war - sorry für das Detail, jedenfalls war das "fertig", bevor ich ins KH gefahren bin). Die Tage vorher hatte ich nichts.

2

Ich hatte überhaupt keinen Durchfall. Weder davor noch währenddessen

3

Ich hatte am tag vorher Durchfall.

LG

4

hey,

durchfall nicht, aber bei beiden mußte ich bestimmt 3-4 mal zur toilette. da hatte ich aber schon leichte wehen und wußte, dass es jeweils losging.

*lg*

5

Ich hatte eine Woche vorher mehrere Tage lang Durchfall, obwohl ich sonst zu Verstopfungen neige.

Kurz vor der Geburt war nichts mehr.

LG Alla

6

Ich hatte überhaupt keinen Durchfall.

7

Hallo!

Ich hatte die letzte Woche der SS keinen Durchfall, aber sehr rege Verdauung, bestimmt so 3-4 mal am Tag#hicks
Der Körper verabschiedet sich von unnötigem Ballast.Meine Freundin mußte sich eine Woche vor ET täglich übergeben..dann besser Durchfall:-p

LG,Tykat+Tom(*09.09.09)

8

Habe selber seit ein paar tagen nen extrem regen Stuhlgsng, hoffe das es dann dann losgeht. Ihr macht mir grad Mut. Aber ich hab ja sonst eh noch was bis zum ET.

Top Diskussionen anzeigen