Rückbildung der Gebärmutter?

Hallo Ihr Lieben!

Meine Gebärmutter will sich anscheinend einfach nicht zurückbilden. :-(Mein Kaiserschnitt ist morgen 5 Wochen her. Mein Unterbauch ist noch ziemlich ausgeprägt und meine Hebamme sagt, meine Gebärmutter wäre noch relativ groß.

Ich muss dazu sagen, dass ich auch einen kleinen Wochenflussstau hatte. Und ich habe schon einiges probiert: Senfmehlfussbäder, Frauenmantel-/Hirtentäschel-Tee, auf dem Bauch liegen...

Muss ich mir langsam Gedanken machen? Meine Hebamme ist noch relativ entspannt, aber ich mache mir dann doch Gedanken. (Wird sich meine Gebärmutter noch zurückbilden?) Das kann mir natürlich keiner beantworten, aber vielleicht ist hier ja jemand in einer ähnlichen Situation.

Liebe Grüße!
Christel

1

gut bei mir ist es erst 3 wochen her aber hatte auch nen ks und hab auch nochn größeren unterbauch...
vielleicht ist es ja nachn ks normal das es länger dauert...

2

Hallo Christel,

nach KS kann es doppelt so lange dauern meinte damals meine Hebi und ich denke, solange deine Hebamme keine Sorge hat, brauchst du auch keine zu haben.

3

#danke für Eure Antworten!

Wahrscheinlich muss ich einfach ein bisschen Geduld haben. Aber man macht sich halt so seine Gedanken. #gruebel

LG Christel

Top Diskussionen anzeigen