Wie lange dauern Nachwehen an?

Hallo ihr lieben

ich habe am Sonntag unsere zweite Prinzessin geboren.Wir sind wieder zuhause.
Nun habe ich gleich die erste Frage.Meine ganze Bauchmuskulatur tut weh ist das normal?
Und dieses gemeine pieken am Unterbauch habe ich auch sind das die Nachwehen?Wie lange dauern die denn an?

1

Herzlichen Glückwunsch erstmal!!!!!

Ich weiss zwar auch nciht wie lange die "Nachwehen" sein drüften... wäre eher der Meinung die hat man "nur" bis zu 4h nach der Geburt da sie die Plazenta noch raus drücken....
Aber ich kann mir sehr gut vorstellen dass es einfach nur der Bauch ist der sich eben jetzt langsam wieder etwas zusammen zieht.... da zwickt und zwackt es doch recht lang bis wieder alles da sitzt wo es sein soll.

Zur Sicherheit frag doch deine Hebamme die dich im Wochenbett betreut. Die müsste doch jeden Tag vorbei kommen bzw dann wenn du sie brauchst... oder frag beim FA nach

8

ach, das wäre schön;-)

also bei mir hielten die nachwehen 4 tage an und ganz schlimm war es während dem stillen, also zu einem zeitpunkt an dem man nix gegen machen kann, da man ja das kind auf dem arm hat#aerger mir sind jedes mal die tränen gekullert so weh hat das getan.
bei meinem ersten kind hatte ich übrigens nicht eine nachwehe.

*lg*

2

Hallo

die Nachwehen können schon ein paar Tage anhalten, nur 4 Std nach der Geburt wäre ja nett ;-)

Hast du eine Nachsorge-Hebamme? Die wird dir Tipps geben können.

lg Heike mit Nina 5, Mira 2 und Babygirl ET- 3

3

ich hab was von 3-4 Tage im Kopf (beim 2. Kind), aber ich bin mir nicht sehr sicher, also nagel mich bitte net drauf fest ;-)

4

Hallo

Meine Hebamme meinte die könnten schon so 3-4 Tage anhalten und können ab dem zweiten Kind auch richtig fies weh-tun.
War bei mir dann auch so - aber jeden Tag wurde es besser und sie sind auch ohne Schmerzmittel auszuhalten.

LG

5

Hallo

ich hab vor 2 Wochen entbunden und meine Nachwehen waren so etwa 3 Tage zu spüren, vor allem beim/nach dem STillen. Fühlt sich an wie starke Mensschmerzen.

Ich hab mir im Krankenhaus Schmerztabletten geben lassen, da die Nachwehen jetzt beim Zweiten sehr unangenehm waren.

Lg matzzi

6

Hallo!

Herzlichen Glückwunsch erstmal!

Meine Hebamme meinte, dass die Nachwehen bis zu 5 Tagen andauern können. Die Schmerzen in der Bauchmuskulatur sind auch normal. Beim Pressen sind die ja durch die Bauchpresse stark angespannt. Und jetzt hast du wie Muskelkater.

LG,Sandra

7

Hallo,

also ja die Nachwehen können einige Tage dauern und ziemlich schmerzhaft werden. Ich selber werde auf jedenfall mir Schmerzmittel bereithalten. Nach der 2ten musste ich mich sogar vor Schmerz erbrechen.

LG kuebi

9

Ich hatte 4 Tage fiese Nachwehen und hab die Zeit auch alle 3-4 Stunden eine Schmerztablette genommen #schwitz

Top Diskussionen anzeigen