Wochenfluss bei Mehrgebärenden

hallo muttis...

hab vorigen mittwoch(29.7) mein 5 kind bekommen.
mein wochenfluss ist noch ziemlich doll,also richtig blutig.
nach dem stillen noch schlimmer.
ist das normal???
sind hier einige muttis die schon,so wie ich,ein paar kidies mehr haben und mir einen tipp geben können?


lg nicole

1

huhu,

alos für mcih hört sich das total normal an.
Die Geburt ist ja nun noch nciht so lange her, und das nach dem Stillen nochmal stärker wird, ist meiner Meinung nach auch total normal.
Durch das Stillen werden Hormone frei, die, die Gebärmutter sich zusammen ziehen lassen und so wird sie wie ein Schwamm ausgedrückt.
Also würde mir das erst mal gar keinen Kopf drum machen!


lg Yasmine + Taha und Yassin +#schwanger38ssw

2

danke dir...ja ich weis ja das es stärker blutet beim stillen...aber ich habe noch ne packung riesenbinden vom kh mitbekommen...die sind immer voll und das macht mir sorgen...
ich werde noch bis morgen schauen,ist es nich besser werd ich mal sicherheitshalber in die klinik...nur mal wenigstens zum schauen...

3

ja kann ich verstehen, ich weiss wie sehr einen das Schockt hate bei meinen Zwillingen eine Not sectio und habe dann 7 Monate ohne Pause zum teil sehr stark Geblutet sah schon aus wie bei einem Abort danach folgten AS wo dann die Gebärmutter geplazt ist usw...

Also ich weiss wie schlimm das ist wenn man im WB liegt und dann ziemlich auffällig stark Blutet.

Also zum Abchecken würde ich an deiner stelle auch ins kh fahren wenn es sichjetzt zu lange hinzieht.

Aber denke das es bis jetzt noch im Rahmendes normalen ist.

Wünsche dir alles liebe und das dieses blöde Bluterei bald ein end hat.


lg Yasmine

Top Diskussionen anzeigen