Taubheitsgefühl nach Kaiserschnitt

Hallo Mamis,

hab am 09.07.09 meine Tochter per Kaiserschnitt zur Welt gebracht und seid dem ein Taubheitsgefühl in meinem linken Oberschenkel sowie der komplette Bauch ab Bauchnabel. Musste eine Woche später zum Kernspint aber irgendiwe kann mir keiner was sagen. Das ein gewissen Taubes Gefühl im Bereich des Schnittes normal ist kann ich mir vorstellen nur nicht bis zum Bein.
Vielleicht hat einer von Euch einen Rat.

Vielen Dank

lg Minimaus2102

1

Hallo!

Also ich bin keine Kaiserschnittmami, aber kann mir vorstellen, daß bei der doch noch recht frischen Narbe einfach der Körper braucht um alles wieder zusammenzufügen.
Vielleicht ist während der Geburt irgend ein Nerv in Mitleidenschaft gezogen worden...
Wenn es nach einigen Wochen nicht besser geworden ist würde ich definitv Druck machen, daß da weiter geschaut wird!!

So, nun genug von meinen Laienhaften Überlegungen und zu meinem rat:

Unsere Hebamme hat Kaiserschnittnarben "entstört". also wenn taubheitsgefühl nach 2-3 Monaten noch nicht verschwunden waren oder noch schmerzen waren, hat sie die mit Akkupunktur behandelt.
mit gutem Erfolg, wie mir 3 Mütter sagten.
Vielleicht kennst du eine gute Hebamme, die auch Akkupounktue macht??

Lg,
1374

2

Hi, ich hatte auch einen Kaiserschnitt aber bei mir ist nichts taub. Hab aber schon sehr oft gehört das es vorkommt. Bei manchen kann das sogar bis zu nem Jahr dauern bis alles wieder normal ist. Es kommt anscheinend wirklich von den Nerven die durchtrennt wurden und nun wieder zusammenwachsen müssen. Das wird schon, hab nur Geduld!
LG Nadine

3

Hallo du!
Dein Kaiserschnitt ist ja noch relativ neu. Laß dich mal beruhigen: ich hatte dieses Taub-Gefühl für eine sehr lange Zeit, auch vom Bauchnaben runter. Obwohl alles gut verheilt ist und ich mittlerweile wieder volles Gefühl in der gesamten Gegend.
Hat aber auch ziemlich lange gedauert, bis ich wirklich dieses Gefühl wieder vollständig hatte - und ich kann mit SIcherheit sagen, dass es ca. 1 Jahr bei mir gedauert hat. Schritt für Schritt ist die Fläche, wo kein Gefühl da war, immer kleiner geworden, bis es dann nur noch um die Narbe selbst war und letzendlich völlig weg war.

Was die Taubheit im Oberschenkel angeht, da kann ich leider nicht mitreden.

Top Diskussionen anzeigen