Muttermund offen GMH 3 cm 35 ssw

Ich bin in der 35 ssw Muttermund ist ganz weich und 1 cm offen...aber GMH wa jetz so 3 cm
trichterbildung wa auch zu sehen
das geht jetzt schon seit 27 ssw so hab auch Lungenreife bekommen...da meine anderen beiden früher kamen
die große 35ssw und die kleine 37ssw

nun erzählte mir die Hebamme das der GMH beimn 2 und 3 Kind nich verstreichen muss und es trotzdem einfach los gehen kann....hat jemand damit Erfahrungen
mit einen Befund wo Muttermund offen wa aber GMH noch länger und trotzdem ging es los....

hab ET erst 27 Juni und Hebi gibt mir nich mehr lange
da sie anderen auch früher kamen aber ich würde gerne noch etwas Schwanger sein :-)


1

Hallo!

Ich weiß nicht, ob Dir das so recht weiterhilft. Bei mir war es in meiner 2. SS so, dass ich ab der 28 SSW stark verkürzten Gmh hatte und Mumu fingerkuppendurchlässig geöffnet war. Als ich das hörte bekam ich shcon Panik. Mein FA blieb allerdings locker uns sagte das ist öfter mal so bei Folgess und ich solle halt etwas langsamer machen (hatte damals eine 2 1/2 jährige) aber keine besondere Schonung, Haushaltshilfe o.ä. . Meine Vorsorgehebi hat mich noch mal untersucht und mich schon zu viel Schonen verdonnert. Das war halt schlecht möglich, habe mich aber nicht übernommen. Naja das Ende vom Lied war dass dieser Befund von Mal zu Mal gleich blieb und ich 2 Tage übertragen habe.

Alles Gute für Dich!

2

Genauso war es bei mir auch. Drei wochen vorher schon auf zei Zentimeter geöffnet und trotzdem übertragen. LG

3

Ich habe dagegen Bromyphyllum genommen, das ist ein homöopathisches Mittel, das hat die Muttermundsöffnung zum Stillstand gebracht.

Manche Frauen laufen auch mit 4 cm offenem Muttermund rum und gehen noch über Termin, das kommt echt drauf an, wie effektiv die Wehen sind.

Top Diskussionen anzeigen