Nächste Woche Kaiserschnitt

Hallo,

so wie es derzeit aussieht, wird unsere Kleine nächste Woche per Kaiserschnitt auf die Welt kommen, da erstens mein Becken zu schmal ist uns zweitens ist sie in den letzten 3 Wochen nicht mehr gewachsen und daher ist es sinnvoller, sie zu holen, damit sie wachsen und gedeihen kann, wenn sie es im Bauch schon nicht tut.

Habe allerdings Angst vor der Betäubung. Vielleicht kann mir jemand die Angst nehmen und von seinem KS erzählen.

Freue mich auf Eure Antworten.

LG und einen schönen 2. Advent
Nina (39. SSW)

1

Dieser Beitrag wurde von den urbia-Mitgliedern oder den Administratoren als nicht angemessen bewertet und wird deswegen ausgeblendet.

4

FREMDWERBUNG ist unerwünscht!!!! :-[:-[#kratz

5

Blauer Stift! Fremdwerbung!

weitere Kommentare laden
2

Ein KS ist natürlich nicht toll, aber auch nicht wirklich schlimm.

Die Betäubung tut gar nicht weh...ist ein leichter Piecks und dann spürst nur etwas druck, und das wars...zumindest bei der Rückenmarksnarkose.

Ne Vollnarkose ist e auch nicht schlimm...da schläfst einfach ein.

Lg Steffi * Kilian

3

Hallo,
ich hatte einen Not- Kaiserschnitt.
Ich hatte mir aber schon vorher eine PDA geben lassen.

Du merkst wirklich fast garnichts.
Die Einstichstelle wird als erstes desinfiziert und anschließend bekommst du eine leichte Betäubungsspritze (selbst diese spürst du kaum). Wenn es dann so weit ist und der Katheter verlegt wird, zuckst du einmal am ganzen Körper zusammen. Als wenn du einen Stromschlag bekommst (war zumindest bei mir so!). Der Arzt sagt es dir aber vorher.
Bei mir wurde insgesamt drei mal gestochen und ich merkte wirklich fast garnichts.

Es ist wirklich nicht schlimm. Sei froh das du vorher weißt, dass es ein KS wird.
Bei mir ging alles am Ende ganz hektisch zu, so das ich es heute noch gar nicht richtig verarbeiten kann.

Viel Glück

Cyber mit Sophie 10 Wochen

6

Eine Notsectio wird nie ohne ITN vorgenommen...lediglich eilige Sectiones werden mit liegender PDA gemacht.

12

Hallo,

was heißt denn ITN? #kratz

Ich bin ja nicht mit der schon gelegten PDA in den OP gekommen, es wurde irgendetwas nachgespritzt.

Was ist denn der genaue Unterschied zwischen einer Not- Sectio und einer eiligen Sectio.

Es tut mir leid, dass ich nicht so ein Fachwissen habe wie du. Ich kann nur das sagen, was mir die Hebamme und die Ärzte an den Tag gesagt haben!#schein;-)

Liebe Grüße, cyber #blume

weiteren Kommentar laden
7

Hi
Ich bekomme auch in der nächsten Woche meinen zweiten KS. Also, vor der Betäubung habe ich am wenigsten Angst. Ist eher schon ein interessantes Erlebnis, wenn man schlagartig kein Gefühl mehr in den Beinen hat. Das Stechen hat berhaupt nicht geschmerzt. Ich meine mich auch zu erinnern, dass die Stelle vorher kurz betäubt wurde.
Ich habe viel größere Angst vor den nachfolgenden drei Tagen und dem ersten Aufstehen.
Aber - auch das schafft man - muss man ja;-).
Für wann ist denn dein KS genau geplant. Ich bin am Mittwochnachmittag vorgesehen (bibber) - falls nicht vorher schon was geschieht.
LG In ga + Jan (18 Monate) + #ei 38. SSW

8

Hallo an alle,

vielen Dank für Ihre Antworten, somit ist man schon ein wenig vorbereitet, was auf einem zukommt.

Hallo Inga, ich vermute mal, dass ich am Mittwochmittag oder Donnerstagmorgen dran bin. Ich habe morgen um 14 Uhr nochmal einen Termin und da werde ich dann alles erfahren.

Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, wird schon alles gutgehen.

LG Nina

13

brauchst du nicht so haben, alles halb so schlimm! da den tag des ks hatte ich noch leichte schmerzen, einen tag später bin ich aufgestanden und am nächsten tag bin ich schon mit ihr durch den park spazieren geganen, am 4 tag sind wir nach haus!

Top Diskussionen anzeigen