Rückbildungsmieder? Ja oder Nein?

Hallo, langsam gehts auf Tag X zu und ich beschäftige mich Ggedanklich schon mal mit dem Thema der Rückbildung. Bei meinen ersten beiden Kindern hab ich schön meinen Schwabbelbauch behalten, die Rückbildung hat nicht wirklich geklappt. Es waren auch beides KS und leider wird es ja dieses Mal wieder einer. Nun frag ich mich ob es meinem ohnehin schon ausgeleierten Bindegewebe gut tun würde es mi nem Mieder zurück in die alte Form zu quetschen. #kratz

Hat einer Erfahrungswerte zu diesem Thema?

Liebe Grüße Dany mit KS in 53 Tagen

1

also ich hab gelesen das die dinger gar nicht so gut sind weil die rückbildung nicht untersützt wird...das gewebe sollte sich aus eigener kraft rückbilden.

lg

Top Diskussionen anzeigen