Wer hatte einen KS wegen Sternengucker?

Die Frage steht schon oben.
War gestern bei 37+2 zur Vu und die kleine Maus
meinte sie müsse mit dem Gesicht nach vorne über meinem Becken liegen.
Der Fa meinte wenn sie in 2 Wochen noch so liegt kann sie nicht geboren werden.
Sie ist auch schon sehr groß.

Was meint ihr besteht noch eine chance, dass Sie den Weg ins Becken findet oder soll ich mich mit dem KS anfreunden?
Danke
kl.herz mit Tim 7 Jahre und #blume37+3

1

Ich hatte zwar keinen KS deshalb, aber so viel ich weiß ist ein Sternkucker kein grund für nen Ks.

Die Geburt ist zwar schwieriger und auch bissi gefährlicher, aber zwingen muss da kein KS gemacht werden.

Aber ganz ehrlich...wenn sie Stecken bleibt ist es nicht lustig...

Lg Steffi * Kilian

2

#gruebel Tu mir einen Gefallen, ja?

KEINEN KS wegen Sternengucker!!!!!

So ein Blödsinn! Entschuldige bitte, aber ich denke gerade, ich les nicht richtig.
Natürlich ist es schwerer, einen Sternengucker auf die Welt zu bringen. Ich hab im übrigen auch eine Sternengucker-Maus, weiß also, wovon ich rede. ;-)
Aber in meinen Augen ist das kein Grund für einen KS.

LG
Back

3

Hallo,

mein Vincent war ein Sternengucker. Absolut kein Grund für einen Kaiserschnitt.

Ich war allerdings nach 26 Stunden Wehen schon so erledigt, dass wir dann letzten Endes die Saugglocke gebraucht haben, um ihn rauszubekommen. Aber das war nicht schlimm - alle Mal besser als ein Kaiserschnitt.

Übrigens kann sich das Kind ja selbst unter der Geburt noch drehen....

Alles Gute!

Kathrin & Vincent (*16.01.2005)

4

Also meine Kleene war auch n Sternengucker und sie kam ganz normal zur Welt. War zwar bisl schwieriger als bei meinem Großen aber ist auch diesmal nichts gerissen bzw geschnitten worden. Auf jeden Fall kein Grund für nen Kaiserschnitt.
Viele KH machen gerne Kaiserschnitt, weil sie da das doppelte dran verdienen...

Kris mit Tim 19 Monate und Mia 2 Wochen

5

Meine zweite war auch ne Sternenguckerin, aber das wußte vorher keiner. Die Kleinen drehen sich auch oft unter der Geburt erst so doof.

Aber deswegen nen Kaiserschnitt? Nee!

Ich empfand die zweite Geburt deswegen nicht anders als bei unserer Großen, die "normal" kam.

Meine zweite war auch sehr groß. Das hat meine FÄ auch gesehen, mir aber nix gesagt. Im Nachhinein finde ich das gut, weil ich mich sonst nur verrückt gemacht hätte. Sie meinte bei der Abschlussuntersuchung nur "dass es ein großes Kind wird habe ich schon gesehen, aber dass es SO groß wird habe ich nicht gedacht." *g

4190 gr. und 56cm ... wir haben also gleich mit 62er Kleidung und 3er Pampers angefangen *lol*

Alles Gute für Euch
wuzzi

6

Hallo!

Ich habe meinen kleinen Sternengucker Moritz vor fast 4 Wochen geboren...er hatte einen Boller-Schädel von 37cm, wog über 4kg - und wurde spontan geboren, zuhause im Wasser!
Ok, ich hatte eine kleinen Dammriss...und das Pressen war echte Arbeit - aber ein Grund zum KS ist das nicht!

Vor Allem ist es ja nicht dein erstes Kind...und da du ja vermutlich eh im KH sein wirst, haben sie ja dort, falls nötig, auch alles parat...

Mein geburtsbericht ist seit gestern übrigens im Geburtsberichte-Forum, falls es dich interessiert...

Ich persönlich würde mir keinesfalls nur deswegen den Bauch aufschneiden lassen!

lg

melanie mit den 3 Mäusen

7

Ist sie nun ein Sternengucker oder absolute Gesichtslage? Denn Sternengucker ist was "normales" und absolut KEINE Sectio-Indikation.

8

Was ist denn der unterschied?
Zwischen Sternengucker oder absolute Gesichtslage
Lg kl.herz

9

Hallo

hab mir jetzt nicht alles durchgelesen aber meine Freundin hat ein Mädel so geboren mit 54cm und 4120g und hatte kaum was gehabt also gerissen ect.

Hoffe konnte Dir helfen.

Lg

10

Hi,

ich habe zwei Sternengucker-Kinder. Allerdings hat man es bei mir immer "erst" unter der Geburt festgestellt.

Beide Kinder haben sich unter der Geburt nicht mehr eingestellt, obwohl wir es sehr sehr lange versucht haben, da ich unbedingt den Kaiserschnitt vermeiden wollte.

Ich würde mich aber immer wieder dafür entscheiden, es zunächst normal zu versuchen, wenn sich das Kind nicht richtig einstellt kannst du ja immer noch einen KS machen lassen.

Viele Grüße mit Sternengucker1 Kai 22 Monate und Sternengucker2 Ingbritt 5 Monate

Top Diskussionen anzeigen