Entbindung im Marienhospital Brühl - Erfahrungswerte?

Hallo!
Hat schon jemand im Marienhospital Brühl entbunden? Wenn ja, welche Erfahrungen wurden gemacht?
#danke
Viele liebe Grüsse
Nic

1

Hallo!

Ich habe es mir damals angeguckt und habe mich dann doch für Hohenlind entschieden. Obwohl Brühl sicherlich familiärer aussieht.
Eine Freundin von mir hat fast zeitgleich dort entbunden und so richtig zufrieden war sie nicht. Das Kind sollte keinen Schnuller bekommen, wurde aber trotzdem damit beruhigt. Sie wollte stillen und die Schwestern haben nachts dem Baby Fläschen gegeben. Das waren Sachen die sie halt nicht so toll fand und das kann ich nachvollziehen.

Grüße
Nicole

2

HEy

nein im Marienhospital war ich nicht... Zu der Zeit als Judith geboren wurde, haben wir aber auch noch in Hürth gewohnt - ich hab in Köln im Ev. Krankenhaus in Weyertal entbunden. Da war ich auch sehr zufrieden - nichts unabgesprochenes - die Babies haben NICHT automatisch einen Nuckel gekriegt - auch keinen Tee - und Wasser nur nach Absprache mit den Mamas ...

Ich überlege ehrlich gesagt, beim nächsten Kind auch die 50 km Fahrt hier aus Zülpich in Kauf zu nehmen und wieder in Weyertal zu entbinden...

LG
Frauke

Top Diskussionen anzeigen