Erste Regel nach Geburt - was ist besser: Binden oder Tampons?

Hallo,

vor 7 Wochen wurde meine kleine Maus per Kaiserschnitt entbunden.

Heute morgen bekam ich die erste Blutung. Wie ich finde schon stark. Früher habe ich immer OB´s benutzt, nur jetzt bin ich mir irgendwie unsicher, was "besser" wäre??? Vielleicht Binden, damit noch Gewebereste oder so besser rauskommen? Oder ist das Quatsch und ich kann ohne Bedenken OB´s verwenden?

Danke für eure Antworten/Erfahrungen.

lg Dani

1

ich plädiere für weder noch. seit ich meinen mooncup habe, gehören binden und tampons der vergangenheit an!

2

Was ist mooncup? #kratz

3

das ist ein wiederverwendbarer kleiner becher aus medizinischem silikon. er wird eingeführt wie ein tampon, kann 4-8 stunden drin bleiben. das blut wird darin aufgefangen. man nimmt ihn raus, schüttet das blut aus, spült ihn kurz mit klarem wasser und setzt ihn einfach wieder ein.
am ende der periode kann man ihn dann kurz auskochen. hält mindestens 10 jahre.

weitere Kommentare laden
4

Hallo

Nach meiner ersten habe ich ganz normal Tampons wieder benutzt.
Diesmal brauch ich noch nichts ;-)

LG Heike mit Nina 3 und Mira 6 Wochen

6

Hallo Heike,

ich dachte auch, ich hätte noch bisschen Zeit. Hatte erst letzten Do. Termin bei meiner Ärztin ob alles ok ist etc. und da sagte sie mir, ich stehe lt. Ultraschall der Eierstöcke kurz vorm Eisprung. Und da dieser ja immer so mitte vom Zyklus ist, dachte ich, ich habe noch 10 Tage Zeit ...

Jetzt muss ich noch schnell in die Apotheke und das Rezept für die Pille einlösen, denn da fängt man ja am ersten Tag wieder an ... Was ein Stress #schock

lg Dani

8

Hi
na dann bin ich mal gespannt, muß morgen das erste Ma wieder hin...

LG

10

Hi,
ich hab schon immer Binden genommen aber meine FA meinte bei der Nachuntersuchung in könne wenn ich wollte bei der ersten Periode wieder Tampons nehmen
Liebe grüße
Tanja

Top Diskussionen anzeigen