Schnell schwanger nach totgeburt

Hallo Ihr Liebeb´n,

bin neu hier und möchte euch kurz meine Geschichte erzählen. Bin im Dez 06 nach 4 Jahren Kinderwunsch ud allen möglichen therapien von selbst schwanger geworden. Die Freude war riesig und die Schwangerschaft toll.
Aus irgendeinem Grund wollte mein Mäuschen aber nicht bei mir bleiben und ich musst sie am 12.08.07 in der 36.ssw tot zur Welt bringen.:-(#heul
Mien Kinderwunsch ist aber jetzt noch stärker, deshalb würde mich interessieren wie schnell man nach einer Geburt schwanger werden kann. Hat jemand erfahrung ob es beim zweiten Baby schneller geht? Kann ich auch im Wochenfluss schwanger werden? Habe ihn nicht mehr stark und wir haben am Samstag #sex
Wäre sehr dankbar wenn ihr mir helfen könntret!

Daniela mit Kimberly im HErzen

1

Hallo Daniela,

erstmal möchte ichdir mein herzliches Beileid aussprechen und ich kann deinen Wunsch nach einer erneuten Schwangerschaft von Herzen verstehen. Ich nehme an, du hast dein Mädchen auf natürlichen Weg auf die Welt gebracht, oder? Dann spricht meiner Meinung nach nichts dagegen, schnell wieder schwanger zu werden, aber sprich dochmal mit deinem Arzt darüber, ob es aus medizinischer Sicht Einwände gibt.

Ich wünsch dir alles gute und eine baldige Schwangerschaft!
Mel mit Romy

3

Hallo Mel,

ja ich habe meine Süsse normal zur Welt gebracht. Ich weiss nur nicht ob es so schnell klappt, da ich vorher lange Zeit schwierigkeiten hatte schwanger zu werden. Bin erst schwanger geworden als ich mienm Körper nach all den Hormonen mal Zeit lies sich selbst zu finden und meienen Kopf ausgeschaltet habe. Das mit dem Kopf wird jetzt auch schwierig obwohl ich sagen muss dass ich ja jetzt weiss dass ich schwanger werden kann und auch ein Baby austragen kann. Und irgendwo war in meinem Hinterköpfchen heute so der Gedanke als ich im fertig eingerichteten Kinderzimmer stand, dass ich alles bald wieder brauchen werde. Weiss nicht woher der Gedanke auf einmal kam, aber es hat mich beruhigt....

2

Hallo Daniela,

das mit deiner Tochter Kimberly tut mir so leid.

Auch ich habe einen Sohn still zur Welt gebracht (40 SSW).

Ich weiß also genau wie du dich fühlst.

Ich würde mich freuen wenn du mich mal über die Visitenkarte anschreiben würdest.

Dann könnte man sich austauschen und ich kann dir erzählen wie es bei uns war.

LG
Stefanie mit Baby Luca ganz tief im #herzlich

4

Hallo Strefanie,

wie funktioniert dass mit über die Visitenkarte anschreiben?
Würde ich gerne machen!!!

Daniela mit Kimberly im Kerzen

5

Hallo Daniela,

du klickst auf meinen Namen, dann geht ein Fenster auf.

In dem Fenster kannst du sehen wer ich bin und auf der Linken seite steht einmal Kontakt aufnehmen und darunter Link zur Web Side...dort kommst du zur HP, entweder du nimmst über die Urbia VK Kontakt mit mir auf oder aber schreibst mir über die HP.

Oder ganz einfach schreib doch einfach an
Michelle13@gmx.de

Wieso einfach wenn man sichs auch schwer machen kann, aber jetzt weißt du das jede Person hier eine VK=Visitenkarte hat.

Ich freu mich von dir zu hören.
LG
Steffi

weitere Kommentare laden
8

Hallo,

es tut mir sehr leid, was Ihr erleiden müßt und ich wünsche Euch viel Kraft, auch wenn Worte hier nicht viel helfen können. #liebdrueck

Ich kann Dir von einer Bekannten berichten, welche in der 37. SSW ihr Baby tot geboren hat und keine 10 Monate später ein gesundes Mädchen bekommen hat.

Ich wünsche Dir von Herzen alles Gute.

LG
Ana

Top Diskussionen anzeigen