Unruhe vor erstem Ultraschall

Hi ihr! Morgen ist mein erster Termin zum schallen (6+4) und ich bin schon den ganzen Tag besorgt. Es war ein langer und schwerer Weg hierhin. Leider mussten 4 bereits gehen und ich glaube nicht, dass ich noch so eine Nachricht wegstecken kann. Bisher hatte ich ein wirklich gutes Gefühl gehabt und ich habe gespürt, dass es voran geht. Seit dieser SS spritze ich Heparin, vielleicht war das die Lösung. Und wenn nicht dann wird es ganz düster werden in meinem Herz. Mit dieser Perle würde meine Hoffnung verschwinden. Und ich fülle mein Herz voll und ganz damit meinem Sohn zuzusehen groß zu werden, meinem Sonnenschein! Die Sorge bleibt. Ausgerechnet heute, sind die Symptome nicht so stark. Es ist ja immer mal ein Tag dabei, oder? Bis morgen werd ich Blut und Wasser schwitzen, mich ablenken und versuchen positiv zu denken. Es kommt wie es kommt und irgendwann entscheidet sich das Schicksal. Drückt mir die Daumen! Ich drücke euch auch allen die Daumen, hoffe eure Herzenswünsche erfüllen sich! Schönen Abend

1

Hallo, ich fiebere mit. Berichte mal wie’s lief.
Morgen hab ich auch den ersten US. Bin morgen aber erst 6+2 und ich hoffe wirklich, dass man schon etwas (positives) sehen kann...

2

Kann dich so verstehen. Bei mir ist es auch einmal vorher abgegangen, jetzt bin ich in der 18 ten ssw. Ich hatte bei dieser Schwangerschaft auch in der Frühschwangerschaft bei jedem Ultraschall geschwitzt, mir ging es überhaupt nicht gut. Hatte auch immer symptome, die kamen und gingen. Dann paar Tage hab ich mal nix gemerkt, wieder Panik pur, aber es war immer alles ok. Das ist ganz normal, dass es mal schwankt. Ich wünsche dir alles erdenklich Gute für heute!

6

Danke dir für deine positive Geschichte und die guten Gedanken!

3

Ich glaube die Zeichen stehen nicht gut. Es war erstmal nur eine 1 cm große Fruchthöhle zu sehen. Der beta-Wert wird kontrolliert und nächste Woche wird nochmal geschaut. Tja.

4

Ich kann dich verstehen ... wir mussten 2 ⭐️ gehen lassen - aktuell wieder frohen Erwartens beim Termin gestern nur ein kleines Pünktchen 😮 5te Woche und Blut abgenommen... nächste Woche Termin- ich hab unendlich Angst 🥺 aber was soll ich denn auch tun - ich schone mich und trage nichts schweres , keine heißen duschen oder Bäder - keine Sitzheizung, dafür Progesteron , ich hab sogar vor dem GV Angst 🥺 wie blöd es jetzt für euch auch klingen mag ...

5

Man kann wirklich nur versuchen sich nicht völlig verrückt zu machen😜! Bist ja auch früh dran mit dem US. Man ist ja so neugierig! Drücke die Daumen, dass man schönes sieht bei euch! 🙂

7

Ja ich kann dies leider nur bestätigen ...

Hab den Wert erfragt heute morgen und volle Keule nen niedrigen Wert bekommen. Die gyn sagt abwarten alles gut und auf us hat man schon schön was gesehen - einfach entspannen und genießen 😓 als ob das jetzt so einfach ist ...

Hätte ich mal noch ne Woche gewartet um zum doc zu gehen - das ist Achterbahn vom Feinsten 🥺

Top Diskussionen anzeigen