Total verunsichert

Hallo, ich bin neu hier und möchte mich erstmal kurz vorstellen. Ich heiße Steffi, bin 35 und habe bereits 2 Kinder (12 und 6).

Ich leide jeden Monat eine Woche vor der Periode über ziemlich ausgeprägte PMS. Heute bin ich ZT 27 (regelmäßig.29 Tage Zyklus) und habe immer noch keine einzigen Anzeichen, dass meine Periode bald kommt. Ich kann mich leider nicht mehr erinnern, wie es bei meinen zwei Jungs war, als ich schwanger geworden bin. Aber ich glaube ich hatte auch keine Beschwerden. Kennt das auch jemand von euch?

Ich weiß, dass ich natürlich keine Antworten bekommen kann, ob ich evtl schwanger bin, denn das kann nur der FA oder SS Test...aber ich muss einfach mal mit jemanden drüber sprechen.

Würde mich über Antworten freuen.
LG

1

Hi Steffi, da hast du recht - Antworten kann dir nur der Test oder Arzt geben ;)
Bei meinen 2 Schwangerschaften war es unterschiedlich. Bei meiner 1. Tochter fiel mir noch nicht einmal wirklich auf, dass ich überfällig mit der Periode war... Ich fühlte mich irgendwie nur "komisch / anders" als sonst und meine innere Stimme sagte mir, dass ich schwanger bin. Ich machte dann den Test und siehe da - positiv!
Bei meiner zweiten Tochter habe ich es erst nach Ausbleiben der Regel festgestellt, habe nach einigen Tagen Überfälligkeit direkt einen Früh-SS-Test gemacht.
Mein Zyklus war immer recht unregelmäßig, daher konnte ich nicht wirklich "rechnen".

Top Diskussionen anzeigen