Sorgen um SS - Kopf frei machen

Hallo zusammen,
kann es kaum glauben, dass ich noch schwanger wurde. Nach Hormonbehandung, IVF/ICSI Zyklen und 2 Sternchen haben wir vor 2 Jahren den Kinderwunsch an den Nagel gehängt.
Letzte Woche hatte ich immer mehr das Gefühl dass ich schwanger sein könnte und tatsächlich war der SST am Freitag rasend schnell positiv.
Nun habe ich am Mittwoch den ersten Termin beim Gyn und kann mich nicht recht freuen. Die Sorge das wieder etwas schief geht ist sehr groß.
Wie habt ihr denn Kopf frei bekommen?

Es ist normal dass die meisten Frauenärzte erst ab Ssw8 oder Ssw9 mit den Untersuchungen beginnen. Wa bei meinem 1.Kind vor 10 Jahren so und ist es bei mir heute auch so. Bin Ssw8.

Hallo Böse, hoffe du bekommst die Zeit bis zum Termin gut rum. Fällt ja immer schwer die Geduld aufzubringen. Drücke dir die Daumen, dass alles gut ist. Viele Grüße

Hi. Erstmal herzlichen Glückwunsch 💝
Ich kriege den Kopf frei wenn ich mich ablenke. Obwohl ich jetzt mit unserem 2.Kind erst in der Ssw8 bin mit 39 Jahren geht mir trotzdem viel durch den Kopf. Ablenkung hilft und nicht im Internet googeln etc.

Hey Seepferdchen, dir auch ❤️ Glückwunsch. Gestern konnte man zum Glück schon das Herz schlagen sehen. Bin etwas beruhigter. Werde versuchen weniger zu googlen 😉 und hoffe das Beste. Du bist ja schon ein Hauch weiter als ich.

Top Diskussionen anzeigen